Zum Inhalt wechseln

 Photo

17.02.2018 - Herbstwind 21 Uhr

17 Feb 2018

Geschrieben von EpicOlf in Termine / Events

Heute gegen 21 Uhr wird das PvP - PvE Strategie Event Herbswind stattfinden!

Alle Teilnehmer bitte um 21 Uhr im Teamspeak einfinden.

(Channelname: Die Schlacht um Herbstwind)

Wiki: http://wiki.lyriaser...wiki/Herbstwind

~EpicOlf

  214 Aufrufe · 0 Antworten

 Photo

Valentinstag Special: Doppelter Vote-Reward! + Valent...

13 Feb 2018

Geschrieben von screamfine in News, Aktuelles und Ankündigungen

giphy.gif

 

Liebe Lyrianer,

heute schon gevoted? Nein? Dann lohnt es sich jetzt doppelt!

Staube den doppelten Vote-Reward sowie das Special-Kit "Feuer der Liebe" ab.

 

Je Vote:

+ 1000 Dukaten

+ 20 Lyra

+ 2 Smaragde

+ Verliebter Gugelhupf

+ Roter Lippenstift

+ 4x Diamant

+ Feuer der Liebe

+ Chance: Bogen der wahren Liebe (selten)

 

Zudem hast du mit jedem Vote die Chance auf den
Bogen der wahren Liebe (selten)

 

jnpCWdF.gif

 

Deine Stimme für Lyria - es lohnt sich!

/vote

 

 

Die Aktion endet am Donnerstag 15.2. um 22 Uhr. Das bedeutet 3x coolen Loot abstauben!

  395 Aufrufe · 1 Antworten ( Last reply by Suslos )

 Photo

Neues Brauplugin - Änderungen

08 Feb 2018

Geschrieben von EpicOlf in News, Aktuelles und Ankündigungen

Ab jetzt ist unser hauseigenes Brauplugin auf dem Server!

Hier werde ich euch kurz über die Änderungen zum Vorgängerplugin aufklären.

Wiki - Anleitung: http://wiki.lyriaser...e/wiki/Brauerei

So wie vorher braucht ihr einen Kessel mit Wasser und einer Feuerstelle darunter. Ihr könnt Zutaten die in einem Rezept vorhanden sind per Rechtsklick dem Kessel hinzufügen. Den Brauvorgang startet ihr jedoch nun per Stock (Stick) mit einem einfachen Rechtsklick auf den Kessel. Wie gewohnt könnt ihr per Uhr die vergangene Zeit anschauen.

U3uaYJh.png?1

ad03rYi.png?1

 

Die Getränke könnt ihr ganz normal mit leeren Flaschen aus dem Kessel nehmen. Das Resultat gibt immer einen Sud!

Danach könnt ihr Sude destillieren! Im Braustand, wie vorher auch. Nur der Filter hat sich von einem Glowstonedust zu einem Schwarzpulver geändert. Zudem braucht ihr jetzt den Treibstoff, also Lohenstaub, um den Braustand zu befeuern!

H3OsTCq.png?1

Wenn der Sud destilliert werden kann, werden euch die Destilliervorgänge angezeigt und nach genügend Vorgängen wird das Destillat daraus! Achtung, schnell herausnehmen, sonst verdirbt es nach dem nächsten Vorgang!

 

Danach kann man Sude oder Destillate in ein Fass zum reifen geben. Dazu müsst ihr ein Fass bauen mit 8 Treppen und einem Schild mit dem Wort "[Fass]" in der ersten Zeile!

RxXlmBl.png?1

Getränke füllt ihr mit einem Rechtsklick auf das Schild in das Fass.

maGCKgO.png?1

Danach werden euch die Getränke im Fass angezeigt. Es gibt nur noch eine Fassgröße!

Nach der richtigen Reifezeit, wenn ihr das Fass öffnet, erscheint das fertige Produkt, das ihr mit einem einfachen Klick in euer Inventar befördern könnt!

 

Zudem kann man keine normalen Minecraft Tränke mehr brauen.

Diese Tränke werden einfach im Kessel gekocht und sind danach sofort einsatzbereit. Alle Tränke brauchen 3 Minuten im Kessel! Die Rezepte hierzu:

Speed -> Zucker/1, Glowstonedust/3

Regeneration ->  Ghastträne/1, Glowstonedust/3

Jump -> Hasenpfote/1, Glowstonedust/3

Fireresist ->  Magmacream/1, Glowstonedust/3

Nightvision ->  Karotte/1, Glowstonedust/3

Waterbreathing ->  Kugelfisch/1, Glowstonedust/3

Manapot ->  Lapislazuli Block/3, Glowstone/3

 

Ein genaueres Tutorial folgt demnächst!

 

~EpicOlf

  974 Aufrufe · 3 Antworten ( Last reply by EpicOlf )

 Photo

Brauwettbewerb Gewinner!

06 Feb 2018

Geschrieben von EpicOlf in News, Aktuelles und Ankündigungen

Heute dürfen wir die drei Gewinner des Brauwettbewerbs herzlich beglückwünschen!

Alle Gewinnerrezepte wurden übernommen und werden bei Release des Brauplugins veröffentlicht!

Aber es haben sich nicht nur diese 3 in unser neues Brausystem verirrt; wir haben viele Spielerrezepte in etwas leicht veränderter Form übernommen (diese Rezepte müsst ihr herausfinden!). In nächster Zeit wird das Brausystem erscheinen und wir können mit den neuen Getränken anstoßen!

Zudem erhalten die drei Gewinner ein einzigartiges Ingameitem!

Gewinner (keine Rangliste, alle Gewinner sind gleichgestellt):

Nimari Salily für das Rezept: Brennende Wildsau

Dno0k5J.png

Jenhay für das Rezept: Ausgezeichneter Eierlikör

tTT6JU6.png

Robinson für das Rezept: Blendendes Bernsteinbier

ti33chE.png

Alle Gewinner bitte Ingame bei mir oder einem Administrator melden!

~EpicOlf

  585 Aufrufe · 9 Antworten ( Last reply by EpicOlf )

 Photo

Demora - Das Tor zum Schattenreich! (ERÖFFNET!)

03 Feb 2018

Geschrieben von screamfine in News, Aktuelles und Ankündigungen

Nkwxrs5.png

 

Düstere Gestalten wandeln wie Schatten in der Nacht durch eine Wüste ewigen Feuers. Die Schreie der Lebenden ersticken im wütenden Flammenmeer. Wehe dem, der das Tor zum Schattenreich betrete. Kaum eine Seele kehrte jemals zurück.

 

Liebe Lyrianer,

wir freuen uns euch einen neuen Abschnitt des Schattenreiches präsentieren zu dürfen. Eine Insel umgeben von endloser Lava, eine trostlose, gefährliche Welt voll bösartiger Kreaturen. Demora wird fortan den Standard-Minecraft-Nether ersetzen. Ihr findet dort alle wichtigen Resourcen, wie ihr sie auch im Nether finden würdet. Ebenso verhält es sich mit den Monstern, die euch dort erwarten. Allerdings haben wir nun Kontrolle über das Spawnverhalten der Kreaturen dort und können endlich dafür sorgen, dass ihr wichtige Rohstoffe wie Blaze Rods etc. effektiver farmen könnt. Zudem werden auf Demora vereinzelt auch sehr gefährliche Kreaturen auftauchen, die für Angst und Schrecken sorgen werden.

Das gesamte Gebiet von Demora, dem Tor zum Schattenreich, ist Kriegsgebiet. Hier gibt es keine Regeln, kein Gut und kein Böse! Hier geht es nur darum zu überleben, egal wie. Wer das Tor zum Schattenreich betritt, wird zu einer zufälligen Position auf der Insel teleportiert und startet sein Abenteuer!

Alleine ist es wirklich nicht leicht in dieser trostlosen, gefährlichen Gegend zu überleben. Betretet das Tor zum Schattenreich daher am besten mit euren Freunden und kämpft gemeinsam, Seite an Seite, gegen die schecklichen Kreaturen die euch dort auflauern werden.

Wer vom Feuer, den böseartigen Geschöpfen und anderen Mitstreitern verschont wird, kann seine Heimreise antreten, jedoch nur an einem der 5 Portale. Befehle wie /home oder /spawn sind in Demora nicht möglich. Leuchtfeuer zeigen euch den Weg zum Ausgang.

Nur noch ein paar letzte Vorbereitungen sind nötig, bevor eure Reise dorthin beginnen kann. Schaut also regelmäßig hier vorbei, um den Start nicht zu verpassen!

Übrigens: Gerne möchten wir euch auf eine interessante Seite im Wiki hinweisen. Unter "Vorschau" erhaltet ihr einen exklusiven Einblick auf geplante Features und neue Inhalte, an denen wir arbeiten. Der Custom Nether ist (und bald: war) einer der Punkte auf dieser Liste.

Weiterhin viel Spaß auf Lyria!

 

NOCH EIN HINWEIS: DEMORA WIRD REGELMÄßIG RESETTED!

 

  782 Aufrufe · 6 Antworten ( Last reply by Konsti33 )

 Photo

Spontanter Eventabend 02.02.2018

02 Feb 2018

Geschrieben von EpicOlf in Termine / Events

Hallo liebe Leute,

die letzte Woche und auch die nächsten bin ich leider wegen der Prüfungszeit an der Uni zeitlich begrenzt da. Deswegen gab es auch weniger Events von mir. Aber dafür gibt es heute mindestens 3 große Events! sponsored by xTirantx and EpicOlf

 

Eulenstein - PvE (ca 19 Uhr) (Dauer: ca 30 min)

Angefangen mit dem Kampf um Eulenstein, wo ihr euch gemeinsam durch die Festung des Fürsten schlagen müsst, böse Kreaturen erlegt, um schlussendlich gegen den Großfürsten höchstpersönlich anzutreten!

 

Schafweide - Sammelevent / NoPvP (ca 20 Uhr) (Dauer: ca 30 min)

Hier züchtet, färbt und beschützt ihr die Schafe mit eurem jeweiligen Team (blau/rot). Das Team das am Ende zuerst 100 Wolle der eigenen Farbe besitzt gewinnt!

 

Herbstwind - PvP PvE (ca 21 Uhr) (Dauer: ca 1h)

Das Highlight des Abends. Die Schlacht um Herbstwind. Schlagt euch gemeinsam mit eurem Team um Rohstoffe, epische Monster und ergattert Punkte für euer Team! Teamspeak ist Pflicht. Mehr Informationen gibt es dann Ingame.

 

Danach werde ich nach Lust und Laune (nicht sicher) vielleicht noch ein paar Verhungerspiele und PvP Events stattfinden lassen!

 

Schaut vorbei! Mehr Informationen gibt es dann immer Ingame.

~EpicOlf

  356 Aufrufe · 0 Antworten

 Photo

Do it yourself - Events

11 Jan 2018

Geschrieben von EpicOlf in News, Aktuelles und Ankündigungen

OndGQS4.jpg?1

 

Hallo liebes Lyria,

wir haben uns dazu entschlossen Spielerevents eine Chance zu geben. Das ganze wird in Form von Paketen erhältlich sein. Ob Rp in der Gaststätte, PvE in der Schlossburg oder PvP bei einem Ritterturnier; das alles könnt ihr ab sofort selbst veranstalten. Natürlich werden diese Events für den Veranstalter Kosten verursachen und zudem muss ein Mod gefunden werden, der dieses Event plant und durchführt. Es wird keine Liste von Spielerevents geben, die wir abarbeiten, sondern wir entscheiden welche Events sinnvoll sind und führen diese dann mit euch durch!

Nachfolgend eine kleine Preisliste der Pakete. Hierbei handelt es sich jedoch um die Minimumpreise! Je nach Event und Zeitaufwand kann der preis variieren.

 

RP-Event:

Eventport mit temporärer Gruppe (No-PvP) | Alkoholshop | Eventbetreuung | Loot

Preis: 20k | Zeitspanne bis ~1h

PvE-Event:

Eventport mit temporärer Gruppe (No-PvP) | bis zu 3 Custom-Mobs (simpel) | Eventbetreuung | Loot

Preis: 45k | Zeitspanne bis ~0.5h

PvP-Event:

Eventport | Eventbetreuung | Loot

Preis: 45k | Zeitspanne bis ~1h

 

Weiteres:

Zusätzliche Mobs bzw Komplexere Monster/Bosse und Lootkisten kosten extra, diese Preise erfahrt ihr dann von den Mods im Detail!

Wichtiges zusammengefasst:

- Zusatzoptionen möglich (-> extra Kosten)

- Ihr müsst einen Mod finden, der mit euch dieses Event durchführt

- Mods behalten sich vor Events abzulehnen, auch wenn der Spieler das Geld hat

- Ansprechpartner: xTirantx, Korischa, EpicOlf

  1.090 Aufrufe · 13 Antworten ( Last reply by EpicOlf )

 Photo

NEU! Lyria Auktionen - Mehr Komfort für Versteigerung...

07 Jan 2018

Geschrieben von screamfine in News, Aktuelles und Ankündigungen

Ktrzcbq.png

Liebe Lyrianer,
heute möchte ich euch ein neues, exklusives Lyria Feature vorstellen, welches euch künftig das Versteigern von Items maßgeblich erleichtern wird.

Lyria Auktionen - was ist das?
Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich manuelle Versteigerungen und Auktionen im Handelschat. Es wird gefeilscht, verkauft und gekauft. Dank Lyria Auktionen kann nun jeder im Handumdrehen ganz einfach Auktionen starten. Das Besondere daran: Der Auktionsablauf wird vollständig vom Plugin geregelt: vom Startpreis über Gebote bis hin zum Transfer des versteigerten Items direkt ins Inventar des Höchstbietenden.
 
Lyria Auktionen - wie funktioniert es?
Jeder Spieler kann eine neue Auktion starten. Dazu müsst ihr lediglich das zu versteigernde Item (kann auch ein ganzer Stack von einem Item sein) in eurer Hand halten und den Befehl /auktion neu eingeben. Übrigens eine Übersicht bzw. Hilfe der Befehle gibts mit /auktion.
HINWEIS: Es kann zu jedem Zeitpunkt nur eine Auktion aktiv sein, so dass ihr euch gedulden müsst, sofern gerade eine Auktion läuft. 
Die Einstellungen für eure Auktion können komplett über die GUI gemacht werden, so müsst ihr euch keine lästigen Befehle merken.
Sobald ihr eine Auktion gestartet habt, erscheint die Info zum Auktionsstart im Auktionschat (/ch a). Ab dann können andere Spieler ein Gebot abgeben.
HINWEIS: Gebote sind bindend und können nicht zurückgezogen werden.
Gebot abgeben per Befehl /bieten <SUMME>. Dabei ist zu beachten, dass jederzeit höhere Gebote abgegeben werden können, d.h. man kann sich selbst überbieten.
 
TIPP: Wen die vielen Auktionsnachrichten stören, der kann jederzeit den Auktionschat verlassen per Befehl: /ch leave a
 
Lyria Auktionen - Gibt es Goodies für Helden/Legenden?
Helden und Legenden verfügen zusätzlich über den Befehl /auktion umsatz. Dieser zeigt euch an, wieviele Dukaten ihr insgesamt bislang mit euren Auktionen verdient habt. Zudem profitieren Helden und Legenden von kürzeren Auktions-Cooldownzeiten.
 
Lyria Auktionen - FAQ
1.) Wie starte ich eine Auktion?
Item das versteigert werden soll in die Hand nehmen und Befehl /auktion neu eingeben. Den Anweisungen in der GUI folgen.
2.) Gibt es eine Gebühr?
Ja. Die Auktionsgebühr wird nur dann fällig, wenn dein Item erfolgreich versteigert wurde. Die Höhe der Gebühr ist der GUI zu entnehmen. Standardmäßig beträgt sie 10%. Sonstige Kosten entstehen nicht. 
3.) Gibt es bestimmte Gebotsschritte / Mindestgebote?
Ja. Standardmäßig liegen die Gebotsschritte bei 10%, Beispiel: Aktuelles Gebot: 1000 Dukaten. Das nächste Gebot muss also mindestens 1100 Dukaten betragen.
 
4.) Kann der Startpreis auch 0 Dukaten sein?
Ja. Auch ein Startpreis von 0 Dukaten ist möglich. Der maximale Startpreis liegt standardmäßig bei 100.000 Dukaten.
5.) Wie oft kann ich Auktionen starten?
Um Missbrauch und unnötigen Spam dieser Funktion zu verhindern, gibt es Cooldowns. Diese sind unterschiedlich, je nachdem ob ihr Held, Legende oder Siedler seid. Der Cooldown verhindert, dass ein und dieselbe Person mehrfach hintereinander ohne Pause Auktionen starten können.
6.) Ich habe eine Auktion gestartet bzw. auf einen Gegenstand geboten (Höchstbietender) und habe den Server verlassen, was passiert nun?
Verlässt der Verkäufer oder der Höchstbietende während einer Auktion den Server wird er bestraft. Standardmäßig erhält er eine Auktionssperre für einen bestimmte Zeitraum. Das Serverteam behält sich vor, Spieler DAUERHAFT von Auktionen auszuschließen, wenn diese wiederholt den Server verlassen während sie aktiv am Auktionsgeschehen beteiligt sind (sei es als Verkäufer oder Höchstbietender). Dieses unerwünschte Verhalten kann künftig zusätzlich auch mit Geldstrafe geahndet werden.
 
7.) Ich habe einen Bug entdeckt, was soll ich tun?
Bitte meldet Bugs im entsprechenden Forum:
http://www.lyriaserv...ler-bug-melden/
Bitte postet dort so viele Infos wie möglich, damit wir den Fehler reproduzieren können.
Natürlich freuen wir uns auch über Kritik und Vorschläge zum Auktions-Feature:
http://www.lyriaserv...hläge-feedback/

  736 Aufrufe · 7 Antworten ( Last reply by Eomathar )

 Photo

Lyria-Städte Jump'n'Run Reihe

01 Jan 2018

Geschrieben von EpicOlf in Termine / Events

Liebe Bewohner Lyrias,

In nächster Zeit werden öfters an beliebigen Zeiten Jump and Run - Kuppeln geöffnet, die ihr dann bestreiten könnt. Als erstes stelle ich euch heute das Mini-Elandriel Jump and Run vor!

aaPSRdh.png

 

Es gibt hierbei keine Checkpoints und der Reward kann jeweils nur einmal pro Event gelootet werden.

Wie ihr seht handelt es sich um eine kleine Kuppel, in denen ich eine Miniatur der Stadt gebaut habe.

 

dkjTv9u.png

 

Dieses (Mini-Elandriel) beinhaltet relativ einfache Block/Leiter und Zaun-Sprünge. Also haltet Ingame die Augen offen, wann diese Events stattfinden.

 

0SekIXn.png

 

Ich wünsche euch jetzt schon einmal viel Spaß beim Bestreiten! (Ich habe alle Sprünge getestet und geschafft, [Ich bin ein JumpnRun Noob, also solltet ihr das locker schaffen])

Danke fürs Helfen bei der Deko: TameyLein

~EpicOlf

  838 Aufrufe · 3 Antworten ( Last reply by EpicOlf )

 Photo

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

22 Dez 2017

Geschrieben von screamfine in News, Aktuelles und Ankündigungen

Liebe Lyrianer,

das Lyria Team wünscht euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir bedanken uns ganz herzlich für eure Treue, für all eure Vorschläge und auch Kritik, die uns dabei hilft den Server stets zu verbessern und gemeinsam mit euch so zu gestalten, dass jeder hier Spaß haben und die Zeit bei uns auf Lyria genießen kann.

2017 war ein aufregendes Jahr für uns. Ich möchte behaupten, es war das Jahr mit den meisten Änderungen und Updates die es jemals gegeben hat auf unserem Server, allen voran das gigantische Göttersang Update (hier der Link, falls der ein oder andere nochmals nachlesen möchte).

Und auch 2018 wird garantiert ein spannendes Jahr mit vielen neuen Features und Verbesserungen. Insbesondere dürfen wir alle gespannt sein auf das Minecraft Update 1.14 (das sogennannte "Wasserupdate") bei dem die Entwickler etwas mehr Leben ins bislang so leere Meer bringen wollen. Eine noch größere Herausforderung jedoch dürfte für uns das Update auf 1.13 darstellen, bei dem grundlegende technische Dinge von Minecraft verändert werden.

Doch lasst uns nun erst einmal die Feiertage genießen und uns aufs neue Jahr 2018 freuen!

 

Merry Christmas und einen guten Rutsch wünscht

das Lyria Serverteam!

 

 

Zum Abschluß habe ich noch ein kleines Rätsel/Suchspiel für euch, bei dem euch am Ende eine Schatztruhe erwartet, die mitunter einen gefiederten Freund für euch parat hält. Könnt ihr das Rätsel lösen und die Truhe finden?

 

Ein Unwetter brach über Drachenfels herein. Wir suchten Unterschlupf in der hiesigen Herberge unweit von Sirak. Doch zuvor gönnten wir uns den ein oder anderen edlen Tropfen im Wirtshaus. Als wir dann müde wurden und uns schwummrig war vom vielen Wein, machten wir uns auf den Weg zur Herberge, dachten wir jedenfalls.

Der "dichte Nebel" war wie ein undurchdringbarer Schleier vor unseren Augen und wir stapften hinaus aufs Feld. Und als der nächste Wolkenbrauch sein kühles Nass auf unsere Häupter niederprasseln ließ, liefen wir wie Kaninchen durch des Feldes Gold *hicks* um uns an einem dieser seltsamen Riesen aus Rinde *rülps* unterzustellen.

Doch plötzlich spürte ich keine Erde mehr unter meinen Füssen ... der freie Fall ... autsch! ... aber dann sah ich diese alte Truhe und öffnete sie. Ein bunter Vogel sah mich an und verrichtete seine Notdurft auf meinem Mantel... ich glaube es mag mich. Von da an hatte ich einen gefiederten Freund!

   

Viel Spaß beim Rätseln und Suchen!

 

Gruß,

screamfine

  810 Aufrufe · 8 Antworten ( Last reply by Lego22 )


Teamspeak

Neue Themen

Lyria RPG Resource Pack

Wir empfehlen dir unser servereigenes Resource Pack für Minecraft zu installieren. Für das beste Grafikerlebnis benötigst du zusätzlich Optifine

Lyria RPG Pack
Jetzt herunterladen!

Was ist neu?! Changelog anzeigen


Wichtiger Hinweis: LyriaServer.de steht in keinerlei Verbindung zu Mojang und wird auch nicht von Mojang betrieben oder unterstützt.