Sign in to follow this  
screamfine

Feedback erwünscht! Komprimierte Blöcke

Recommended Posts

In dieser Umfrage würde ich gerne von euch wissen, welche Blöcke ihr regelmäßig in großer Zahl mit euch herumschleppt, so dass sich die Komprimierung dieser Blöcke lohnen könnte.

Ihr dürft gerne auch mehrere Blöcke oder Items nennen.

Ich freue mich auf euer Feedback!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Redstone/lapis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun habe ein 53 Chunk großes Lager und merke da manche Sachen sehr schnell denn Platz weg nehmen.

 

1. Sand

2. Sandstein

3. Kartoffeln

4. Karotten

5. Netherwarzen

6. Steinziege

7. Stein

8. Bruchstein

9. Kies

10. Erde

11. Kürbisse

 

Das sind die gängigen Sachen die bei uns einfach sehr schnell denn Platz auffressen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist nur eure Meinung, aber wenn ihr einen Rohstoff, den ihr schon einmal auf 1/9 komprimieren könnt, dann auf das 1/81 komprimieren müsst, weil ihr zu viel davon habt, dann läuft echt etwas falsch hier. Stohballen, Kohle, Redstone weiter komprimieren wollen... ich glaube, es hakt.

Und für Kartoffeln, Karotten und Netherwarzen und Kürbisse könnte man über eine Lösung wie beim Süßgras nachdenken, auch um das Craften als Bauer zu vereinfachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

REDSTONEBLÖCKE

Sand

Schwarzeichenstämme

und Ackerbauprodukte: Kartoffel Karotte etc.

 

 

 

Edited by Cold3lood

Share this post


Link to post
Share on other sites

Villeicht mal drüber nachdenken Rezepte zu schaffen bei Items welche bereits eine Form von Komprimierung haben, das man diese wieder zurückcraften könnte ... siehe Netherwarzen das man die Blöcke z.B. zurückcraften kann ... ggf. auch Sand / Sandstein, da ja der Sand bereits angesprochen wurde.

Die vereinfachung von Rezepten ist ein sehr schöner Ansatz, das die Mengen zwar gleichbleiben aber vom durchcraften einfacher werden .. wenn ich so über einige Alchirezepte nachdenke bei denen man ewig Knochen und Fisch nachlegen darf das man mit dem Craften endlich fertig wird .. da ist doch bestimmt was zu machen.

Anderen Handwerksklassen geht es da bestimmt auch nicht anders ...

LG Horrox

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde das es zwar hier und da gefühlt schön wäre Komprimieren zu können (gerade Massenprodukte) aber, auf der anderen Seite zwingt es einen dazu mit den Materialien etwas zu machen. Sei es daraus zu bauen, zu craften oder zu handeln...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also für Objekte eine komprimierte Rezept zu denken, wo es schon welche gibt Weizen=Strohballen , Redstonestaub=Redstoneblöcke usw. ist überflüssig. Die haben ja ihre komprimierte Art. Sowas sammelt sich auch mal an aber dann schau ich ob ich daraus mir Handwerkssachen crafting lassen kann oder setze ein Verkauf an mit 1/2 Marktpreis an.

 

Bitte lieber auf gängige Objekte ein Auge werfen die keine komprimierte Art haben oder wo man nicht zurück Craften kann. Und schöner Ansatz Verbannter. Dies wäre auch eine Idee Wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für jeden Holzfäller wäre gut:

 

Birkenstämme

Tropenstämme

Schwarzeichenstämme

Akazienstämme

 

 

Desweiteren dürften Bergleute sich freuen,wenn:

Kies, Andesit, Diorit und Granit 

komprimiert werden könnten.

 

 

 

MfG

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.