Sign in to follow this  
Draco_von_Tork

Craftingrezepte Alchemist

Recommended Posts

Hallo liebe Leser,

auch wenn es einwenig zu spät ist für Kritik, möchte ich dennoch meinen Senf hier
rauslassen und auch was dazu sagen. KingEvery hat zum Bergmann was geschrieben, ich zum Alchemisten :) Falls es einen bestehenden Beitrag zu den Rezepten
zum Alchemisten gibt, entschuldige ich mich schonmal.

Der Alchemist hat glaube ich, die primitivste Arbeit von den Klassen. Rechtsklicken.
Dennoch sollten die Rezepte auch angemessen bleiben. Da es eine ungefähre Gleichstellung 
aller Handwerksklassen sein sollte, kann ich die selber nicht sehen.

Manchmal ist nur ein Kommentar von mir zu einem Rezept.  Manchmal eine Frage :D

Knochensplittersekret: Jeder hat sicherlich Bruchstein in Mengen. Wieso sollte man nun
Kabeljau, anstatt Stein nehmen? Auch wenn das Ergebnis verdoppelt wurde, macht es dennoch 
einen kleinen unterschied beim Zeitaufwand.  

Eitersekret war schon so teuer. Weniger Eitersekret zu bekommen, und mehr Möhrensaft zu
benutzen versteh ich auch nicht ganz. Wo gleicht es sich aus?

Spinnenaugensekret finde ich vollkommen in Ordnung.

Bestiensekret ebenso.

Sumpfsekret: Mich hat es schon allein gefreut, das man Blumen vercraften kann. Meines
Wissens nach, das einzige Rezept, wo man Blumen benötigt. Durch die Senkung des Tierlimits,
wird es länger dauern, die Feder aufzutreiben. Orangene Tulpen hingegen dauern nur wenige Minuten,
man hat ja sogar auch einen Skill zum spawnen von Blumen. Anstelle von Federn hätte man auch
andere Blumen nutzen können oder den Tropenfisch, in irgendeiner Art und Weiße. Aber Federn find
ich an der Stele etwas ungünstig. Eventuell ging man mit dem Gedanken, jedes Item in Minecraft zu
verwenden, aber mit dieser Änderung wurden Blumen komplett vernichtet.

Viskosesekret ebenso in Ordnung.

Elementarsekret: Tintenbeutel bekommt man kaum noch. Früher fuhr man über Meer, hat
Tintenfische in Massen gesehen, aber jetzt wirds durch die Tierlimits doch auch eingeschränkt.
Es war schon so schwert, genug Tinte zu bekommen, wieso noch mehr?

Knochenmarksekret auch in Ordnung

Wieso hat man nirgendwo Tropenfische verbaut? Es ist der einzige Fisch, neben den Blumen, der
nun absolut nutzlos ist und leider zu häufig angelt. Anstelle die Wahrscheinlichkeit, diesen
Fisch zu fangen runterzustellen, könnte man ihn doch beim Viskosesekret zu brauen. Lachs
wird beim Knochenmarksekret in Mengen benötigt, was es beides eigentlich ausgleichen könnte.

Danke fürs lesen.
Freue mich um Antworten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schmiere auch mal meinen Ketchub drauf.

Durch den Kabeljau der nun auch im Knochensplittersekret verwendet wird, wird das Zeitinvestment des Alchemisten nicht gerade wenig erhöht. Das mag eventuell auch das Ziel sein, aber Hand aufs Herz. Wie viele Spieler existieren hier die wirklich die Geduld dazu haben, den Fisch in Massen an Land zu bringen.

Was Tinte betrifft muss ich Draco absolut recht geben. Ich angle stundenlang und sehe wirklich sehr selten noch Tintenfische. Sollen wir unsere Craftingprojekte überhaubt noch fertig bekommen?

Außerdem sollten Tropenfische nicht unbedingt als effeltive Nahrung verwendet werden während man Felder nachpflanzt. Da er sonst einfach einem zu viel Lagerplatz beansprucht.

Es ist nicht unsere Absicht rum zu nörgeln. Wir möchten einfach nur darauf aufmerksam machen, dass manche Dinge einfach nicht so funktionieren, wie man es sich im ersten Blick vorstellt.

Bitte lasst euch das von 2 sehr erfahrenen Alchemisten sagen, die wirklich sehr viel Zeit in ihr Handwerk investiert haben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey ho, erstmal möchte ich sagen Kritik ist sehr gerne gesehen und deshalb werde ich versuchen die Fragen bestens zu beantworten:

Knochensplittersekret: Das hat Sandrii schon gut erklärt. Wir haben den Anteil des Alchemisten dadurch erhöht. Zuvor war kein Alchemisten typisches Item dadrin - der Gedanke war: Man wechselt zum Alchemisten, dessen Aufgabe es ist zu Angeln doch im allerersten Rezept muss er seine Kampfklasse anstelle seiner Handwerksklasse nutzen - deshalb haben wir dort Fisch eingebunden. Angeln ist nunmal sein Aufgabenbereich

 

Eitersekret: Hier ist eine Erhöhung des Bauerns mit eingegliedert wurden, da wir alle Handwerksklassen auf ein selbigen Zeitaufwand gebracht haben.

 

Sumpfsekret: Eine kleine Ansichtssache. Zuvor wurde bemängelt das Blumenfarmen eine Sinnlose Aufgabe sei und man die Orange Tulpe für den Farbstoff benötige, deshalb haben wir einen Nebendrop gesucht welche keine so starke Verwendung habe - deshalb Federn.

Auch wenn der Tropenfisch ein nutzloser Nebendrop ist, haben die Statistiken ergeben das dieser Fisch im Allgemeinen noch seltener geangelt wird wie der Kugelfisch. Eine vernünftige Umsetzung, ohne einen kommenden Mangel an der Ware zu erschaffen, war uns nicht möglich. Wir suchen immer noch eine vernünftige Verwendung dieses Fisches außerhalb der Crafting Rezepte, bis dahin bitte ich um Geduld. 

 

Elementarsekret: Zu beachten die Änderungen wurden vor dem Update gemacht, gilt auch für die Federn - Das Tierlimit und der Mobspawn war zu dem Zeitpunkt wesentlich höher bzw. anders. Wir prüfen zurzeit noch die Umsetzung mit dem jetzigen Tierlimit/Mobspawn.

 

Ich hoffe ich konnte euch die Fragen beantworten.

P.S. Ich habe selbst den Alchemist Gelevelt und kann eure bedenken nachvollziehen. Allerdings haben wir alle Handwerksklassen angegleicht was einzeln betrachtet als Sinnlos erscheint doch im ganzen aneinander Angepasst ist. Jedes Rezept hat Auswirkung auf alle Handwerksklassen.

LG Brilix

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2020 um 13:34 schrieb Brilix:

Sumpfsekret: Eine kleine Ansichtssache. Zuvor wurde bemängelt das Blumenfarmen eine Sinnlose Aufgabe sei und man die Orange Tulpe für den Farbstoff benötige, deshalb haben wir einen Nebendrop gesucht welche keine so starke Verwendung habe - deshalb Federn.

Diese Ansicht versteh ich ehrlich gesagt nicht ganz. Blumen farmt man so einfach un schnell, wann benötigt man denn schon so viel orangenen Farbstoff? So nebenbei kann man auch Farben mischen und bekommt auch mehr raus. Der Alchemist beschäftigt sich doch gerade mit sollchen Sachen! Es gibt ja schließlich noch den Blumenskill.

Am 19.7.2020 um 13:34 schrieb Brilix:

P.S. Ich habe selbst den Alchemist Gelevelt und kann eure bedenken nachvollziehen. Allerdings haben wir alle Handwerksklassen angegleicht was einzeln betrachtet als Sinnlos erscheint doch im ganzen aneinander Angepasst ist. Jedes Rezept hat Auswirkung auf alle Handwerksklassen.

Ich finde beim Alchemisten wurden sich nicht so viele Gedanken gemacht. Ich hätte mir auch gewünscht, man hätte das nochmal angepasst. Ich weiß nicht wie viel du geangelt und gelevelt hast, aber der Alchemist brauch schon so seine Zeit, bei so einer monotonen Aufgabe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mittlerweile fühlt sich das Angeln wie Ewigkeiten an.

So leid es mir tut, aber das ist zurzeit mit dem Durchhaltevermögen vieler Spieler nicht mehr machbar.

Ich meine mal gehört zu haben, dass ein Skill hinzugefügt werden soll, der dem Alchemisten mehr Fisch bringt. Was wäre mit dem denn ?

Auch wenn Dracos und meine Motivation mittlerweile Tod sind, wäre es vlt doch ein Puffer für andere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.