Verbannter

[Texturepack]Kritik und Bugs

Recommended Posts

Kritik & Bugs

Die ist das offizielle Thema zum Melden von Problemen, Kritik und Verbesserungsvorschlägen, die irgendeine Version des Lyria Texturepacks betreffen. Bitte packt mir bei Problemen (sofern möglich) einen oder mehrere Screenshots davon mit in den Beitrag - am besten als Spoiler. Abgearbeitete Beiträge werden entfernt, um das Thema aktuell zu halten.

Bekannte Probleme (Stand 23.02.2021):
Der folgenden Liste könnt ihr bekannte Bugs entnehmen. Bitte schaut hier zunächst nach, bevor ihr einen Beitrag verfasst.

  • Beim Ausholen wird der Dreizack in der Hand falsch herum dargestellt
  • Gemälde und Betten haben keine transparenz
  • Schnee sieht komisch gefärbt aus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 2.4.2019 um 16:23 schrieb Verbannter:

Siehe hier:

Am 1.4.2019 um 19:15 schrieb Verbannter:
Am 1.4.2019 um 18:51 schrieb labil:

Kann man vielleicht die alten Cobble-Treppen wieder einfügen?

Minecraft hat in der Hinsicht auf die 1.13 ein paar technische Dinge geändert, sodass diese leider entfernt werden mussten.

Ich will ja nicht genervt klingen(finde es eher amüsant), aber meine vorherigen Antworten könnte man sich einmal durchlesen... ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Xis:

Wer benutzt noch Bücherregale :)

Kleiner Bug ^^ in dem aktuellen 124

 

ICS2IOl.png

 

 

Sonst echt schick und gute Arbeit ^^ manche Dinge übersieht man einfach : D

LG

internal resources von optifabric rausmachen dann sollte es fuktionieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die normale Laterne wird nicht zum Kronenleuchter, wenn man sie an die Decke aufhängt. Auf dem Creative Server kann man aber jetzt viel flüssiger Bauen. Super gemacht ^^

https://imgur.com/a/QXEWhLY

 

 

 

Edited by Bad_Wolfgirl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und das Tropen und Akazienholz haben die Farben getauscht, bzw. die Holzbretter (die Stämme sind richtig) was auch die Stufen und Treppen angeht, also im Vergleich zum alten Texturepack.

https://imgur.com/a/txSEZdX

Edited by Bad_Wolfgirl

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • Tropenholzbretter - Textur ausgetauscht (ehemals Akazienholzbretter)
  • Akazienholzbretter - Textur ausgetauscht (neu)

Um mal den "Changelog" des Texturenpakets zu zitieren.

Das die Texturen ausgetauscht sind hast du gut beobachtet ist jedoch kein fehler sondern so gedacht. Daher fasse ich das mal eher als eine etwas undeutliche Kritik auf ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist eigentlich eure Meinung zu den Karmesinbrettern? Hättet ihr lieber etwas ungewöhnliches wie bemoostes/altes Holz?

Außerdem können hier auch gerne Wünsche oder Ideen für den Endstein und Endsteinziegel genannt werden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bemoostes/altes wäre eine gute ergänzung für Bauten die etwas älter wirken sollen oder Schiffwracks. Jedoch sollte, dann nicht alles bemoost sein das ist sonst zu viel.

Man könnte dann ein bemoostes Holz und ein gleich aussehendes normales haben also z.b. für crimson (Karmesin) Holz die jetzige Fichtenholz textur mit moos versehen. Oder man nutzt eines der doppeltenslabs, oder geschnitzen Holzblöcke es gibt da ja viele Möglichkeiten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Eichenholzfalltüren haben ein anderes Itembild in der Hotbar. Hat meines Wissens nach noch das alte "Itemsbild" 

Spoiler

4rpkK19.png

 

 

Edited by Draco_von_Tork

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Da ich das alte Resourcepack nicht mehr habe konnte ichs nicht vergleichen, aber es scheint mir die Textur für die andere Ausrichtung zu fehlen.

(Damit meine ich die Metallstreben.)

Spoiler

lc74jGS.jpg

 

Noch ein kleiner Vorschlag wenn möglich:

Ausrichtung der Tageslichtsensoren für die Waffenständer einfügen

Spoiler

xZKVf1Q.png

 

Edited by Draco_von_Tork
Vorschlag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt möchte ich auch mal ein wenig meinen Senf dazu geben.
Die Änderung der Texturen vom rotem Sandstein sind dir wirklich gut gelungen. Sie passen wirklich gut zusammen mit den anderen sandstein varianten. Damit bieten sie sich an für ein besonders gutes Baumaterial in Wüsten und Steppen.

schwarze glasierte Keramik hat eine Orientierung bei der es gut zusammen passt mit Oranger Keramik und sich daher auch gut anbietet für einen orientalischen Baustil der gut in Wüsten aussehen würde.

Es ist Lediglich bedauerlich, dass orange Keramik im Wüstenbiom die Textur der natürlichen Variante animmt. Ich weis jetzt natürlich nicht ob man die textur einfach so ändern kann ohne dabei den Mesabiom teil der neuen Lyriamap zu verändern. Optional könnte man ja versuchen die Textur von oranger Keramik auf einen Block zu packen, der in der Wüste sowieso nicht genutzt werden würde.

Links normales Biom z.b. Plains/Wald/Ozean im vgl. rechts Wüste

 

 

Zum Schluss noch eine Kleinigkeit die ehemalige Textur von der doppelten Dschungelholzstufe sah aus wie eine Lagerkiste und bietete sich super an um Einrichtungen, Straßen und große Lager einzurichten. Wäre gut, wenn man diese Textur auf einem anderen Block übertragen könnte, sodass sie wieder genutzt werden kann

 

https://imgur.com/oUEJoMe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich finde der Amboss bei den Wandfackeln sieht nicht so gut aus.

Der passt da einfach nicht dazu, die Fackeln haben ja schon eine Art Halterung angedeutet.

Dazu sitzt der nicht mittig und flimmert.

Das Texture Pack gefällt mir insgesammt gut, am meisten vermiss ich die sich verbindenden Texturen bei einigen Blöcken wie Schwarzstein. Wenn sich z.B. Grasblöcke mit allem möglichem verbinden, aber nicht mit Schwarzstein ist dieser beim Bauen einfach oft nicht die beste Wahl^^

Edit:

Ich finde auch nicht gut, dass die Fackeln nicht mittig sind und die Animation ist damit auch etwas übertrieben, je nachdem von welcher Seite man darauf schaut.

https://ibb.co/grrqTG6

Edited by king_jnl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.4.2021 um 20:47 schrieb king_jnl:

Ich finde der Amboss bei den Wandfackeln sieht nicht so gut aus.

Kannst du mir einmal sagen, was du genau meinst? In einem Itemframe?

Am 3.4.2021 um 20:47 schrieb king_jnl:

Das Texture Pack gefällt mir insgesammt gut, am meisten vermiss ich die sich verbindenden Texturen bei einigen Blöcken wie Schwarzstein. Wenn sich z.B. Grasblöcke mit allem möglichem verbinden, aber nicht mit Schwarzstein ist dieser beim Bauen einfach oft nicht die beste Wahl^^

Berechtigter Punkt falls es im Changelog nicht steht - mein Fehler. Die verbundenen Texturen reparieren wir erst zum Schluss, wenn die finale Blockauswahl feststeht.

Am 3.4.2021 um 20:47 schrieb king_jnl:

Ich finde auch nicht gut, dass die Fackeln nicht mittig sind und die Animation ist damit auch etwas übertrieben, je nachdem von welcher Seite man darauf schaut.

Die Position kann ich gerne leicht anpassen. Die Animation der Partikel ist aber hardcoded in Minecraft, da kann ich nichts machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Zu dem Amboss in den Wandfackeln:

Mir wurde ein Amboss wie in Itemframes hinter Wandfackeln angezeigt. Jetzt als ich einen Screenshot machen wollte nicht mehr. Ich hatte nur das Alpha TP drin und habe mehrere Fackeln gesetzt. Ka. was da passiert ist, war aber definitiv da, sah auch ziemlich komisch aus, da der Amboss die Lyria-Textur hatte und es garnicht symmetrisch war.

Das die verbundenen Texturen noch für mehr Blöcke kommen beruhigt mich, die sehen Klasse aus :)

Währe schön die Fackeln währen in der Blockmitte, die Animation ist sonst etwas einseitig und beim dekorieren ist das denke ich auch besser.

 

Ich würde für das Texturepack vorschlagen von den Birkenholzfalltüren diese Textur noch an der Blockunterseite einzuführen oder irgendetwas ähnliches (z.B. genau das in der Textur für Fichtenbretter :D) für horizontale Holzbalken.

https://ibb.co/10My11g

Immer wieder ärgere ich mich das es von den ganzen Varianten davon dieses nicht gibt^^

Es sind ja eher vertikale Varianten für alle Richtungen und die sind auch unfassbar praktisch, aber sowas an der Blockunterseite wo Ketten, Seile, Blumentöpfe, Laternen,... aufgehängt werden können ohne zu schweben vermiss ich beim bauen.

Wenn nicht nehm ich halt weiter Zaun, das sieht aber oft komisch aus, vorallem wenn es sich mit Blöcken verbindet :/

Edited by king_jnl
Ein Vorschlag

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Feedback zum Resourcepack 1.0.3 Alpha:

1. Die neuen Texturen für die Wirr- und Karmesinzäune finde ich sehr gut gelungen und sehen sehr schön aus. Vorallem die Zäune des Wirrholzes, zwar blau, aber dennoch eine Art Säule mehr :).

2. Die neue Textur für die Redstonefackel hat auch was cooles, mehr davon!

3. Im Changelog steht Feuerkoralle, aber es sind die Feuerkorallenfächer. Auch wirklich sehr schön

4. mMn Fackeln finde ich jetzt bisschen langweilig, fand die vorherige Textur besser.

 

Nachtrag:

Karmesinholztextur auch sehr gut gelungen

 

Dennoch gefällt mir die neue Textur für den polierten Granit nicht. Ich fande die vorherige Textur einwenig besser, da es meiner Meinung nach schon recht "viele" sollcher polierten Blöcke gibt, welche man durch die doppelten Stufen bekommt.

Sehr gelungen und freue mich schon auf die kommenden Texturen :)

Edited by Draco_von_Tork

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Mein Feedback nachdem ich etwas im Texturepack gebaut habe:

Es gibt ein paar flackernde Texturen, die weniger stören und dann gibt es das:

https://ibb.co/5RP7dN9 2 Tropenholzzäune nebeneinander flackern auch wenn man stillsteht noch öfter hin und her

Endertruhe - die wird ständig benutzt und flackert auch ziemlich https://ibb.co/C2f5Yd0

Das Laub als Busch: https://ibb.co/q9qh9v1 Als Busch finde ich gerade das Laub besonders gut geeignet und es flackert nur selten (ortsabhängig?) so extrem

Edit: Jedes Laub flackert an manchen Stellen ziemlich stark (ortsabhängig?), besonders schlimm finde ich das oben - Hier die anderen:

https://ibb.co/BBMnYZ6 https://ibb.co/PzFJ2PS https://ibb.co/XyxVQBF https://ibb.co/j408gXz

 

- Ketten sehen genau gleich aus wie die Glasscheiben Ketten

- Komperator (powered) sieht komisch aus, ich glaub die Textur ist kaputt https://ibb.co/MPT6Sm3 Ich schlage vor dem eine neue Textur (Deko) zu geben, da wahrscheinlich eh keiner Redstone im Texturepack macht (zumindest nichts kompliziertes bei dem man einen Komperator braucht)

- Karmesinzauntor sieht echt richtig gut aus, aber wenn man zwei Zauntore baut sieht das so aus: https://ibb.co/DzypJp3 https://ibb.co/TbzJGmC Könnte man die in beide Richtungen öffnen wäre es super

- Tageslichtsensor (inverted: true) würde ich eine Dekotextur geben, diese Textur hab ich bisher nur gesehen wenn jemand absichtlich Sachen verunstaltet hat und z.B. alle Falltüren an einer Hausfasade schließt, etc. Außerdem wäre es beim Dekorieren cool eine 2. Textur zu bekommen, da die erste ja ortsabhängig ist. https://ibb.co/1fsc3f3

 

 

Die neue Textur für Redstone Fackeln gefällt mir, die Kerzen fande ich aber vielseitiger (auch weil nicht ortsabhängig von der Richtung). Ich glaube in der 1.17 gibt es dann Kerzen und würde das wie jetzt lassen, aber vermissen werde ich die Kerzen.

Die neuen Fackeln finde ich besser

Das neue Laub finde ich viel hübscher, aber an manchen Stellen flackert es extrem stark (besonders Akazienlaub)

Die Karmesinzäune, Bretter und Druckplatten sind super, besonders die Druckplatten sind super vielseitig und unauffälig im Texturepack

Die Gerüste als Holz sind besser als das was jetzt weißes Glas ist

Ich mag die neuen Pilze der 1.16 und würde die so beibehalten, aber die sind schon sehr auffällig und passen nicht gerade zu allem

 

Vorschläge

- ein paar der toten Korallen gegen Pflanzen, z.B. sowas tauschen: https://the-betweenlands.fandom.com/wiki/Bulb-Capped_Mushroom müssen auch keine Pilze sein^^ Korallen lassen sich nicht nur auf Gras, Erde, ... sondern auch auf Stein etc. platzieren und sind mit der aktuellen Textur "verschwendet", es gibt so viel besseres als diese ausgeblichenen weißen toten Korallen

- ein paar der toten Fächerkorallen gegen sowas (Baumpilz) tauschen: https://www.reddit.com/r/Minecraft/comments/m30p7y/here_is_a_cool_resource_pack_i_made_for_bedrock/e

Die toten Fächerkorallen können an einer Wand und auf die Blockoberseite gesetzt werden und würden damit viele möglichkeiten bieten, besonders cool wäre ein Baumpilz

- einen Block in der höhe eines Endportalrahmen (ca. 2/3 - 3/4 von einem Block) wäre zum Dekorieren noch perfekt, wenn man überall Kisten, Shulker, Fässer, Kessel, ... hinstellt hat man sehr viele 1 Block hohe Sachen und es fehlt Abwechslung - Der Tageslichtsensor (inverted:true) wäre da doch perfekt ;)

- Der hängende Schleifstein ist gigantisch groß, wäre er kleiner könnte man ihn eher verbauen https://ibb.co/wwgKZkK

 

Infos von F3 über meinen PC stimmen btw nichtmehr^^

 

Edited by king_jnl
Vorschläge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Neuer Vorschlag:

Mir ist aufgefallen, dass es eigentlich keine "neutralen" Stufen / Treppen gibt. https://ibb.co/LgxHJmp

Es gibt Holz oder Stein, nichts dazwischen außer glattem Quarz. Dieses ist aber verdammt hell, es leuchtet schon fast.

Mein Vorschlag wäre dehalb dieses ein bisschen dunkler zu machen, im Moment ist es fast gleich hell wie Schnee und oft zum bauen ungeeignet weil es fehl am Platz wirkt. https://ibb.co/F03rMHM

Es gibt auch schon ein paar weiße Baublöcke, wie weißer Beton. Ich würde eher Beton so hell machen und das glatte Quarz dunkler. Die leichte unauffällige Struktur vom glatten Quarz finde ich gut und da es die einzigen ganz weißen Treppen / Stufen sind würde ich das auch auf jeden Fall so beibehalten, nur ein wenig dunkler. Anderes Quarz ist auch viel dunkler, es würde also auch nur glatte Quarzblöcke, Stufen und Treppen betreffen.

leuchtet fast so hell ist es (Lichtquelle mind. 8 Blöcke entfernt, Lichtlevel unter 7 aber bei Tag):
https://ibb.co/3S1KQK6

So sieht es aus, wenn man keine passenden Stufen / Treppen hat:
https://ibb.co/FBHP9RS
Am Segel muss ich wohl nochmal arbeiten^^

 

Edit:

Glasscheiben die im Wasser sind:

https://ibb.co/M1Vd1CG

Ich glaube nicht das es so einfach zu beheben ist, wollte es aber mal aufzählen. Damit wären ein paar coole Sachen möglich :)

 

Die Textur von rosa Glas, ich finde die zwar richtig gut als Reuse, aber neben Stufen und Treppen flackert es extrem.

https://ibb.co/Rb74Qmr

Auch manchmal neben Shulkern, TNT, Erzen, ...

https://ibb.co/D7vnjW7

Edited by king_jnl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
  • Die flackernden Texturen (z-Fighting) lassen sich bei Laub nicht gänzlich verhindern, solange die Modelle über den Block rausstehen.
  • Ketten kommen noch vom normalen Glas runter (da es jetzt ja eigentliche Ketten gibt).
  • Das Zauntor hat nur eine vorgegebene Anzahl an Blockstates, darauf haben wir keinen Einfluss. Das aktuelle Modell muss der Bauherr dann eben nach Bedarf nutzen und wenden.
  • Eine Pflanze ist für einen der Korallenfächer vorgesehen (arbeite ich gerade dran), Baumpilz kommt dann ggf. nach (es darf diesbezüglich auch vorgeschlagen werden, was das dann unter Wasser sein sollte, Baumpilze dürften im Wasser ja eingehen); Baumpilz ist halt wieder Modellierarbeit.
  • Stufen und glatter Quarz: Ich verstehe den Wunsch nach mehr glatten Treppen (insbesondere Wolle oder Beton wäre schön), das hat aber Mojang in der Hand. Zum Bauen ungeeignet ist der glatte Quarz nicht, auch wenn das Pack einen allgemeinen Schwarz-oder-Vergilbt-Drall hat. Wenn man ein stark kontrastierend weißen Bau haben will (Beispiele siehe Spoiler) ist der Quarz gut geeignet. Ich kann allerdings von mir aus nochmal den Unterschied zum Schnee geringfügig vergrößern (dafür vlt weniger gelb).
  • Der Schleifstein ist doch völlig i.O. so (es ist ja ein Schleifstein, und als Rad will man den ggf. auch verwenden).

 

Kleine Spitzfindigkeit (z.B. bzgl. Redstonetorch): Modelle sind Modelle, Texturen Texturen. Das sind in Handhabe und Erstellung zwei ziemlich verschiedene Welten.

Edited by Canaron

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Spoiler
vor 2 Stunden schrieb Canaron:
  • Die flackernden Texturen (z-Fighting) lassen sich bei Laub nicht gänzlich verhindern, solange die Modelle über den Block rausstehen.
  • Ketten kommen noch vom normalen Glas runter (da es jetzt ja eigentliche Ketten gibt).
  • Das Zauntor hat nur eine vorgegebene Anzahl an Blockstates, darauf haben wir keinen Einfluss. Das aktuelle Modell muss der Bauherr dann eben nach Bedarf nutzen und wenden.
  • Eine Pflanze ist für einen der Korallenfächer vorgesehen (arbeite ich gerade dran), Baumpilz kommt dann ggf. nach (es darf diesbezüglich auch vorgeschlagen werden, was das dann unter Wasser sein sollte, Baumpilze dürften im Wasser ja eingehen); Baumpilz ist halt wieder Modellierarbeit.
  • Stufen und glatter Quarz: Ich verstehe den Wunsch nach mehr glatten Treppen (insbesondere Wolle oder Beton wäre schön), das hat aber Mojang in der Hand. Zum Bauen ungeeignet ist der glatte Quarz nicht, auch wenn das Pack einen allgemeinen Schwarz-oder-Vergilbt-Drall hat. Wenn man ein stark kontrastierend weißen Bau haben will (Beispiele siehe Spoiler) ist der Quarz gut geeignet. Ich kann allerdings von mir aus nochmal den Unterschied zum Schnee geringfügig vergrößern (dafür vlt weniger gelb).
  • Der Schleifstein ist doch völlig i.O. so (es ist ja ein Schleifstein, und als Rad will man den ggf. auch verwenden).
  Inhalt unsichtbar machen

 

Kleine Spitzfindigkeit (z.B. bzgl. Redstonetorch): Modelle sind Modelle, Texturen Texturen. Das sind in Handhabe und Erstellung zwei ziemlich verschiedene Welten.

 

Die flackernden Texturen am Laub auf Bäumen sind auf den ersten Blick deutlich besser wie im alten Texturepack, aber für Büsche ist es teils echt schlimm mit dem flackern. Vielleicht liegt es auch nur an dem besseren Baumdesign (viel Luft zwischen Laub), aber mit den Büschen war ich garnicht zufrieden. Ihr wisst eher was da anderst ist.

Beim Zauntor dachte ich man setzt eines, dreht sich um 180° und setzt das Andere und dann passt es. Ich hab nochmal etwas damit probiert und ich verstehe die Blockzustände ehrlich gesagt nicht so ganz. Ich schätze weil es in MC eigentlich symmetrisch ist fehlen Blockzustände? Ich würde sogar ein anderes Zauntor für ein geöffnetes Tor in der Optik opfern xD

Baumpilz unter Wasser: Seepocken! (Oder als gemeine blaue Miesmuscheln an der Wand haftend)

Ja, mehr Stufen und Treppen währen super und ich fände glattes Quarz in hellem weiß auch gut, aber es ist eben leider nicht wie in deinen Beispielbildern. Es leuchtet so richtig, es ist sogar minimal heller als Seelaternen von der Farbe. Es ist sozusagen "glänzend" und nicht "matt" zusätzlich zur Helligkeit. Es ist oft wie wenn nur das überbelichtet wäre. Das kommt aber auch ganz komisch raus, wie wenn etwas verbugt wäre, besonders im Tageslicht manchmal.

https://ibb.co/4fqrRhv
https://ibb.co/qNgp8cc

Ich hoffe beim 2. Link erkennt man was ich meine.

Den Schleifstein finde ich ja unverhältnismäsig groß, wenn er mir fast vom Boden bis zur Hüfte geht. Das kommt mir fast vor wie ein Mühlstein (was ich auch cool finden würde, aber dann richtig groß und besser gelagert^^). Das stehende Model finde ich da viel besser. Das hängende wollte ich schon oft verbauen, es war mir dann aber immer zu groß. Als einzelnes Rad wie bei einem Schubkarren finde ich es nicht so gut, weil es nicht ganz bis zum Boden geht und hängend finde ich es schlechter als das Falltürrad.

Aber der Schleifstein ist wohl Meinungssache^^

Das mit dem anderen Model bei Redstonefackeln stimmt. Ich sehe das jetzt auch einfach als (religiöses) Totem und warte auf die MC Kerzen. Die Ortsabhängigkeiten und das Verbinden von Glasscheiben mit Blöcken treibt mich manchmal zum Wahnsinn.

Da die neue Map ja viel Wasser hat würde ich statt der Ketten auch gern die Möwe extra auf der Glasscheibe nehmen^^

Hohes / Großes Seegras hat auch eine (ortsabhängige?) Textur die manchmal extrem flackert. Ich hab das ganz gut vermieden, ich glaube es ist nicht so häufig, aber falls das nicht zu aufwändig zu behebbar ist... Genau die selbe Textur funktioniert ab und zu ohne flackern. https://ibb.co/4drPWLV (so wie das Seegras den Block überschneidet sollte es aussehen, aber wenn es sich im Wasser bewegt flackert dieses an manchen Stellen stark - der Screenshot war im falschen Moment, war zu langsam...) Würde ich mir an eurr Stelle mit geringer Priorität merken, weil viel Wasser -> viel Seegras^^

Ich baue wenn etwas verbuggt ist fast immer etwas anderes wie ich eigentlich vor hatte und das ist nicht immer einfach und oft zeitaufwändig.

Ich denke ihr gebt euch viel Mühe und habt genug zu erledigen, aber diese Punkte sind mir beim Bauen besonders negativ aufgefallen.

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort.

Gruß king_jnl

 

 

Edited by king_jnl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

flackernde graue Textur auf weißer Spielfigur bei rosa Teppich

https://ibb.co/GTd6r5H

aber ein geiles Model :)

Edit: der eine weiße Bauer ist auch höher als alle anderen, aber das find ich eigentlich ok^^

Hier stimmt auch was nicht an der Textur, das flackert und ist einfarbig:

https://ibb.co/xDgkV7V

Edited by king_jnl

Share this post


Link to post
Share on other sites

ne Utility-Idee.

Wie wärs die römische Zahl von Rohstoff Tier nach unten links oder so zu legen, damit sich die nicht mit der Zahl beim stacken überlagert?

Lg Brombeer

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb Brombeerfisch:

ne Utility-Idee.

Wie wärs die römische Zahl von Rohstoff Tier nach unten links oder so zu legen, damit sich die nicht mit der Zahl beim stacken überlagert?

Lg Brombeer

Wurde bereits im Discord angesprochen und das Team hat es auf dem Schirm. Es hat aktuell nur nicht die höchste Priorität. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aktuellste Version installiert. Fehler beim bemoosten Stein (mossy_cobblestone). Glatte Kanten, kein Übergang.

 

DC3bNyz.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

was kann ich dagegen machen, dass Bilder einen grellen weißen Hintergrund haben? Oder ist das auch ein Bug?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.