Brilix

Members
  • Content Count

    189
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1
  • Minecraft Name

    Brilix

Brilix last won the day on August 12 2020

Brilix had the most liked content!

Community Reputation

219 Ausgezeichnet

About Brilix

  • Rank
    Abenteurer
  • Birthday 04/27/1992
  • RP Name:Brilix
  • RP Volk:Alb
  • Brilix

ERRUNGENSCHAFTEN

5 Followers

Recent Profile Visitors

1,452 profile views
  1. Gute Besserung und eine schnelle Genesung. Wir werden dich vermissen :-( Bis hoffentlich bald. LG Brilix und Florilix
  2. Ich möchte gerne einmal als Spielerin meine Meinung auch dazu äußern: Ich finde das es sehr viele Möglichkeiten gibt "preiswert" zu dekorieren. Möchte ich bei Dekoration meines Dorfes auch wirtschaftliche Aktivität wiederspiegeln gibt es äußerst wenige Möglichkeiten. Natürlich kann man auch Mal einen Goldblock oder Diamantblock setzten um zu zeigen daß man es sich "leisten" kann, allerdings sehen Blöcke mit einem gewissen Wert nicht sonderlich schön in Massen aus. Natürlich sollte in erste Linie das schönere Bauen stehen aber ehrlich gesagt finde ich, wer auch Dekoelemente einbauen möchte sollte was dafür tun. Für mich bestand Lyria immer aus verschiedenen Komponenten. Wir haben ein (meines Erachtens nach) unvergleichliches Wirtschaftssystem, doch wenn ich nicht gerade mehrere Hunderte Grundstücke benötige, wofür dann Wirtschaft betreiben? Desweiteren sehe ich es nicht ein, gefühlte 100€ auszugeben "nur" um mir dekoblöcke für Lyra zu kaufen. Mir fehlen da einfach die Alternativen für Dukaten. Ich empfand die Änderung der Shulkerboxen für Dukaten endlich als Lösung, auch für Dukaten sinnvoll hübsche Deko zu kaufen. Und nein! Endstäbe sind keine sinnvolle Investition seit man die äußerst hübscheren Laternen hat. Desweiteren sind auch Items die mit Granat-Orbs eingetauscht werden, nicht die Art der Dukaten Ausgabe die ich meinte da die Preisschwankungen bei diesem Item nicht Wirtschaftlich stabil sind. Vielleicht waren die Preise wirklich zu hoch gesetzt, aber man wollte lediglich Mal etwas besonderes auf Lyria erschaffen. Vielleicht gibt es auch Blöcke bzw. Dukaten Ausgabe möglichkeiten die ich übersehen habe (falls ja, bitte ich darum mir diese zu zeigen) aber ich bin dafür das Lyria mehr wertvollere Items für Dukaten benötigt. Und jetzt Mal ein kleiner Teamler Wink: Möchtet ihr Dekoelemente für Dukaten schreibt mir bitte eure Ideen als PN, vielleicht finden wir eine schöne Alternative für den Fall das die Shulkerboxen nicht zu solch ein Item werden.
  3. Da ist schon etwas in dem Bereich in Bearbeitung. Lg Brilix
  4. Es gibt dafür extra eine Prestige Liste. Steht unten drunter bei /Li top
  5. Blaze rods werden vom Boten in demora gedroppt
  6. Vorab danke ich für jegliche Sachliche Kritik und bitte darauf zu achten das auch diese Sachlich bleibt. Definitiv wurde unsere Arbeit nicht von gefrusteten Bergmännern mit Schwachsinns Ideen Inspiriert. Nicht Verständnis kann man da auch gerne anders äußern. Trotzdem werde ich auch zu deinen Bedenken erläutern wie wir auf diese Änderungen gelangten: Melasse: Trotz Veränderung haben wir auch versucht den Wert der Items aufrecht zu erhalten. Wie du zuvor gut beschrieben hast haben wir den Bergmann bei Melasse entlastet - ich erinnere gerne an den Eisenmangel. Dies hatte allerdings auch zufolge das der Wert der Melasse enorm sank. Um diesen doch noch etwas aufrecht zu erhalten und den Verdienst des Bauerns zu erhöhen wurde das Süßgras erhöht. Auch hier gilt: Betrachtet alle Beruf miteinander. Die Handwerksberufe sollen somit auch Untereinander ausgeglicheneren Verdienst halten. Denn was bringt es dem Bauer ein Produkt zu verkaufen wo verhältnismäßig seine Ware keinen verdienst dran hat. Wir haben jegliche Investierte Zeit zum Farmen sozusagen gleich vergütet. Geschliffenes Holz: Das Sandfarming bezieht sich auf die verschiedenen Farm gebiete und Monotonie beim Farmen. Bei allen Berufen gab es die Möglichkeit zwischen diverser Farmstrategien zu wechseln. Diese Möglichkeit wurde vom Bergmann kaum wahrgenommen, da er in enorm kurzer Zeit Sand bereit stellen konnten. Deshalb wird diese Aufgabe nun mehr gefordert. Desweiteren wollten wir somit die Zusammenarbeit von Bergmann und Holzfäller unterstützen. Zum Thema Landschaftsverunstalung: diese bedenken sind uns wahrlich bekannt und wurden ausführlich besprochen. Weiterhin werden wir ein Auge auf die Wüste haben. Desweiteren haben wir bei den Veränderungen darauf hingearbeitet, dass alle Berufe in etwa den gleichen Zeitaufwand mit dem Farming für Großprojekte Investieren um das gemeinsamen Spielen zu fördern. So muss man nun nicht mehr gefühlt 5 Wochen warten bis der letzte seine Materialien zusammen hat. Den wie du so schön schreibst: Deshalb bitte ich darum: Farmt gemeinsam und richtet mir dann aus wer bei aktiver Farmzeit am längsten benötigt hat oder ob es nun ausgeglichener ist. Ich möchte an diesem Punkt auch erwähnen das sich die Preise des Handwerks Werkzeug Ankaufs Npc dementsprechend angepasst sind. Im Falle das gewisse Produkte nicht gerne Gefarmt werden möchten, steht es euch offen auch andere Werkzeuge herzustellen. LG Brilix
  7. Hey ho, erstmal möchte ich sagen Kritik ist sehr gerne gesehen und deshalb werde ich versuchen die Fragen bestens zu beantworten: Knochensplittersekret: Das hat Sandrii schon gut erklärt. Wir haben den Anteil des Alchemisten dadurch erhöht. Zuvor war kein Alchemisten typisches Item dadrin - der Gedanke war: Man wechselt zum Alchemisten, dessen Aufgabe es ist zu Angeln doch im allerersten Rezept muss er seine Kampfklasse anstelle seiner Handwerksklasse nutzen - deshalb haben wir dort Fisch eingebunden. Angeln ist nunmal sein Aufgabenbereich Eitersekret: Hier ist eine Erhöhung des Bauerns mit eingegliedert wurden, da wir alle Handwerksklassen auf ein selbigen Zeitaufwand gebracht haben. Sumpfsekret: Eine kleine Ansichtssache. Zuvor wurde bemängelt das Blumenfarmen eine Sinnlose Aufgabe sei und man die Orange Tulpe für den Farbstoff benötige, deshalb haben wir einen Nebendrop gesucht welche keine so starke Verwendung habe - deshalb Federn. Auch wenn der Tropenfisch ein nutzloser Nebendrop ist, haben die Statistiken ergeben das dieser Fisch im Allgemeinen noch seltener geangelt wird wie der Kugelfisch. Eine vernünftige Umsetzung, ohne einen kommenden Mangel an der Ware zu erschaffen, war uns nicht möglich. Wir suchen immer noch eine vernünftige Verwendung dieses Fisches außerhalb der Crafting Rezepte, bis dahin bitte ich um Geduld. Elementarsekret: Zu beachten die Änderungen wurden vor dem Update gemacht, gilt auch für die Federn - Das Tierlimit und der Mobspawn war zu dem Zeitpunkt wesentlich höher bzw. anders. Wir prüfen zurzeit noch die Umsetzung mit dem jetzigen Tierlimit/Mobspawn. Ich hoffe ich konnte euch die Fragen beantworten. P.S. Ich habe selbst den Alchemist Gelevelt und kann eure bedenken nachvollziehen. Allerdings haben wir alle Handwerksklassen angegleicht was einzeln betrachtet als Sinnlos erscheint doch im ganzen aneinander Angepasst ist. Jedes Rezept hat Auswirkung auf alle Handwerksklassen. LG Brilix
  8. Frostkönig Vermutung: Riese der auf Pferde Wachen Kutsche schlägt 4*3 Jagdblut Vermutung zweites Bild: Frau mit Bogen geladen mit 3 Pfeilen 3*2 Wenn du ansonsten paar Tipps Beschreibungen hast kann ich dir noch weitere Maße geben
  9. Alle Angaben Höhe*Breite Phoenix Magier 3*4 Roter Phoenix Frostkönig 3*2 Bärtiger Mann (nicht Engarim^^) Jagdblut 4*3 Bär Sternenwandera 3*4 Sonne Mond Himmel War mir nicht sicher ob das die richtigen sind deshalb kurze Beschreibung. Angaben ohne Gewähr :-) lg Brilix
  10. Also wenn ich sowas Plane Kauf ich grundsätzlich ein GS mach da ein kleines Haus drauf mit einem Bett und Kisten. So spawnst du in er Nähe falls Mal was passiert
  11. Hey Ho, beim Botaniker in Aramat gibt es Obstbäume zu kaufen. Würde dir empfehlen Mal durchzuschauen. Zwar werfen die keine weiteren Setzlinge ab, aber wenn es dir um dekorative Bäume auch geht könnte man sicherlich den ein oder anderen Obstbaum auf so eine Holzfarm Pflanzen um sie im allgemeinen schöner wirken zu lassen. Ich finde oberirdische Baumfarmen auch nicht sonderlich schön allerdings finde ich das man nicht mit costum Bäume da gegenwirken sollte. Der Unmut gegen über Costum Bäume ist schon von den Landschaften zu hoch. Versuche doch eher die Spieler dann zu ermutigen das drum herum schön anzupassen. Baumfarmen sind ja zweckmäßig und nicht als dekoelement gedacht.
  12. Ersatztermin für Dienstag Neuer Termin: Sonntag 28.06.2020 um 20.00 Uhr im TS Jeder ist herzlichst Willkommen. Wir erstellen eine Umfrage zu den Handwerksskills und besprechen Möglichkeiten von einbinden aller vier Berufe bei der Herstellung von Klassenrüstungen. Gerne dürft ihr im vorhinein mir eine PN senden falls ihr fragen habt oder nicht am Ts teilnehmen möchtet und lieber auf diesem Wege eure Idee mitteilen mögt. Bitte beachtet das die Gespräche um spätestens 22 Uhr enden sollen, also macht euch vorher ein Paar Gedanken warum euer Vorschlag Sinnvoll wäre. Lg Brilix
  13. Ascheregen Zur frühen Stunde, in einer Taverne an der Aurelianküste, als die letzten Trunkenbolde die Taverne gerade verlassen sollten. Öffnete sich die Tür. Die Wirtin rief in Richtung der Türe das geschlossen sei, doch als Sie erblickte wem es zu dieser Stunde noch in die Taverne trieb, hielt sie sofort inne. Sie erblickt einen anscheinend noch recht jungen Erwachsenen, einen Gefallenen. Sein anblick erweckte Mitleid in Ihr. Seine Schultern hängen runter, seine Hose ist zerrissen und von Dreck und Blättern übersät, sein Hemd ist an den Ärmeln von einer Schwarz roten schlacke beschmiert. Seine Pechschwarzen Haare sind verfilzt und scheinen schon seit Tagen keine Pflege mehr erhalten zu haben. Sein Gesicht, welches mit einer Schwarzen schmiere voll ist, ist kaum erkenntlich. Sofort holte die Wirtin eine Schüssel mit Wasser. Der anscheinend junge Erwachsene taumelt sichtlich geschwächt durch die Taverne und lässt sich beim ersten Tisch auf den Stuhl fallen. Die Wirtin reicht ihm die Schüssel Wasser, ein laib Brot und ein trug Wasser “Mein Junge was ist mit dir geschehen?” Der sichtlich geschwächte junge Erwachsene antwortet: “Grauenhaftes. Mein Dorf...südlich von hier… Ihr kennt es sicherlich… Landesinneren… dort wo die Gefallen unterkommen... konnten” Seine Stimme zitterte “Es waren so viele… Wir konnten uns nicht wehren… Ich….Meine Familie...” Nun brach seine Stimme ganz ab. Die Wirtin ließ ihm geduldig Zeit zum Antworten und betrachtet ihn währenddessen aus der nähe. Sie begutachtete die Schwarz rote schlacke welche für Sie aussah wie eine Mischung aus Ruß und Blut. Der junge Erwachsene nahm einen großen Schluck vom Wasser und fuhr fort: “Mein Dorf… Grauschlund.. wurde... überfallen…. letzte Nacht… So viel geschrei…” Er schüttelte den Kopf, es sah aus als ob er versuchte diese Erinnerungen raus zu schütteln “ Überall klirrende Scheiben… alles ging so schnell…. dieser Nebel… diese Hitze…” Seine Hände verschränkten sich vor seiner Brust “Ich konnte ihnen nicht Helfen… Ich musste..” wieder brach seine Stimme ab. Nach einem kurzen Moment blicke er der Wirtin direkt in die Augen: “Ich musste Sie zurücklassen.. alle.. ich konnte selbst nur knapp entkommen. Ich wurde verfolgt. Konnte mich in den Wäldern verstecken. Doch ich hörte wie sie mich suchten. Ich hatte solche Angst.” “Wer hat dich verfolgt?” Fragte Sie nun in der Hoffnung er sei für ein Gespräch bereit. “Banditen aus dem Osten. Sie sind auf den Weg! Macht euch bereit. Trommelt alle Wachen zusammen! Sie rücken näher.”
  14. Flo hat der Tür gedroht... Wenn sie das nochmal macht wird sie ausgebaut^^
  15. Termin fällt heute aus! Hey ihr lieben, leider muss ich mitteilen das der heutige Termin ausfällt, da ich mich heute mit der Tür angelegt habe und meine Fuß echt doll schmerzt und ich den hochlegen muss. Dazu ist auch meine Mitleiterin Ele heute leider nicht in der Lage zu übernehmen. Ich werde Zeitnah einen neuen Termin verkünden. Ich bitte um Verständnis und möchte mich nochmals entschuldigen, dass es erst so kurzfristig geschieht. Beschwert euch bei meiner Tür die sich einfach in den Weg gestellt hat^^. LG Brilix