_Yata_

Siedlungsantrag Sorel - Stadt der Drachen -

Recommended Posts

hKMBu9x.png

c2USK8X.png

a8XkF8h.png

eDQZL6N.png

Spoiler

Namensgebung & Gründung

Die Gründung Sorels liegt Jahre zurück, nur noch ältere Einwohner können sich daran erinnern. Viele Pergamente zur Gründung gelten noch als verschollen.

Sorel - Die Stadt der Drachen verdankt ihren  Namenszusatz dem ersten Drachentöter.  Kasir Exdres war es, dem es als erstes gelang        einen Drachen zu töten. 

Ihm zu Ehren wurde am 10. Tag des Monats Matur (Sorelscher Kalender)  im Jahre 260 n.d.B ein berauschendes Fest gewidmet.

Veranstaltungsort war die blühende Stadt Sorel, die sich auf der größten Insel der Splitter Inselgruppen befand.

Der damalige amtierende Stadtherr Adelbert Sondar lobte Kasir Exdres für seinen Mut und dankte ihm für sein bereits erlangtes Wissen.

Zum Gedenken an diesen Tag ernannte er Kasir Exdres zum ersten Wächter der Drachen.

Seinem Mut und Forschungsdrang war es zu verdanken, dass Drachen seit Jahren auf dieser Insel nicht mehr  gesichtet wurden.

Seine Geschichte wurde in vielen Büchern festgehalten. Einer Legende nach, sollen sich einige davon in verschütteten Ruinen befinden.        

 

Aufstieg zur Hauptstadt

Zahlreiche Alchemisten und Gelehrte nahmen die Reise nach Sorel auf sich, um Experimente an dem toten Drachen durchzuführen.

Die große Anzahl an Wachen, die den toten Drachen beaufsichtigten, hatten einiges zu tun, um den Ansturm zu bewältigen.

Etliche Schriften wurden gefertigt und fanden ihren Weg in zahlreiche Bibliotheken und Archive.

Es sprach sich bei den Inselbewohnern schnell herum, dass es Bauarbeiten in Sorel gab.

Viele kamen, um zu helfen. Bauern siedelten sich in der Nähe an, um die nötige Nahrung zu liefern. Wandernde Holzfäller und

Bergarbeiter kamen aus allen Richtungen, um zu helfen.

So wurde aus der verfallenen und verlassenen Stadt, wieder eine blühende und florierende Hauptstadt.

Angelockt von der Sensation in dieser Region, strömten aus dem Umlandeneue Bürger auf die Insel, welche von vielen Forschern

und Gelehrten nur noch als die Drachenfels Insel bezeichnet wurde.

Die Stadt wuchs und wurde einige Monate später als einer der größten Städte der Drachenfels Insel zur Hauptstadt ernannt.

 

Gildengründung & Mahnmal

Kasir Exdres war es auch, der nur 20 Tage später, genauer gesagt am 30. Tag des Monats Matur im Jahre 260 n.d.B  die Gilde der Drachenwächter gründete.

Nie wieder sollten Drachen die Bewohner der Drachenfels Insel in Angst und Schrecken versetzen.

Diesen Schwur musste jeder Drachenwächter bei seinem Leben schwören.

Damit niemals mehr ein lebender Drache die Insel heimsuchen sollte, wurde eine übergroße Drachenstatue direkt auf den Felsen des Berges platziert, wo einst Kasir den Drachen erlegte.

Noch heute werden ihm zu Ehren in der Drachenhöhle Feierlichkeiten abgehalten.

 

Die Zerstörung der Stadt

Nachdem der Djahar Zal'vukarr und seine Gefolgschaft immer mehr Siedlungen eroberten und sich auch im Norden Koalitionen bildeten,

gab es in Sorel immer mehr Unruhen.

Einige Bürger unterstützen Zal`vukarr, andere wiederum wollten sich der Nordischen Koalition anschließen.

Als im Jahre 298 n.d.B der größte Teil der Hauptstadt Sorel durch den entfachen Bürgerkrieg zerstört wurde, war es still um sie geworden. 

 

Der Wiederaufbau

Yagar Endres, ein Nachfahre des legendären Kasir Exdres, kehrte im Jahre 448 zusammen mit dem talentierten Zimmermann Tevidian Hen Brug und der Alchimistin Aeltra Tindwyl auf die Drachenfels Insel zurück.

Während einer Übernachtung in der heruntergekommenen Taverne zu Bregan, trafen sie auf den Holzgroßhändler Hagen Holzbeyß, dem Bauern Thanatan Morgrim  und dem Archivar Demran Medorus.

Zu ihnen gesellte sich am Abend noch Gutsverwalter Berthold Raab.

Als Yagar von seinen Plänen über den Wiederaufbau der Stadt Sorel erzählt, schlossen sich alle anderen, ohne zu zögern an.

 

Der Siedlungsantrag

So befinden wir uns nun heute, dem 4.Tag des Monats Julate (Sorelscher Kalender)  vor den Toren Kristallwachts,

und erbitten bei den Verwaltern der ehrwürdigen Stadt, in die Bücher der Siedlungen aufgenommen zu werden.

Gezeichnet im Namen

                        Sorel – Stadt der Drachen -                                        Yagar Endres

 

ejfJkIK.png

 

Erforderliche Daten

Lage der Siedlung  (38900, 28187)

     Stadtherren: _Yata_, Schnitzelbrot

Bürger: Florante, Stahlratte, Bl4ckFox, Redthirteen, Countdacson, Birdinator

Impressionen (unten in den Spoilern noch mehr)

d4QGzfy.png

T0p7bry.png

https://imgur.com/heI9nZjhttps://imgur.com/heI9nZjheI9nZj.png

 

dYO9Bwf.png

rlkaA5p.png

Mehr Bilder im Spoiler

Spoiler

FYcIZnc.png

hSmMUnq.png

ticOMG3.png

1XGZBxe.png

Spoiler

wKoxmn1.png

znNEiD7.png

7bHO2S2.png

BCFiWNw.png

pAxVTdt.png

Spoiler

eExSMR3.png

dKImTea.png

 

 

Edited by _Yata_

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.