RedStixch

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

  • Minecraft Name

    -

Community Reputation

7 Neutral

About RedStixch

  • Rank
    Lehrling

ERRUNGENSCHAFTEN

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Einen wunderschönen guten Abend an alle, Anliegen am heutigen Abend ist einem Holzfäller (Landschaftswart) aufgefallen, dass die Langgriffe ab Stufe 2+ leider noch keine Verwendung haben. Derzeit nutzt die Angelrute auf Stufe 1 noch einen Langgriff, welches jedoch den einzigen nutzen darstellt. Als Vorschlag würde ich es persönlich gut finden, dass die Langgriffe bei folgenden Rezepten benutzt werden: alle Angelruten (Mittelgriffe werden durch Langgriffe ersetzt) alle Großschwerter (Würde im RP für einen besseren halt der großen, schweren Klinge sorgen) alle Schaufeln (Ein Spaten hat eh immer einen sehr langen Griff :P ) Begründung Dieser Vorschlag würde auch die Variabilität im Verbrauch in Bezug der Griff-Typen fördern, folgende Statistik: aktuell Kurzgriff: 4x Kampfklasse 3x Werkzeug Langgriff: 1x (bzw nach Stufe Eins - 0x) Mittelgriff: 3x Kampfklasse 4x Werkzeug +jeweils die Stabrohlinge nach der vorgeschlagenen Veränderung Kurzgriff: 3x Kampfklasse (Großschwert nutzt nun Langgriff) 3x Werkzeug Langgriff: 3x Kampfklasse (Großschwert, Langgriff und Schaufel nutzen nun alle Langgriffe - Stufenunabhängig) 1x Werkzeug (Angel) Mittelgriff: 3x Kampfklasse 3x Werkzeug (Schaufel nutzt nun Langgriff) Resultat Diese kleine Verschiebung würde den Verbrauch der Griffe deutlich besser verteilen und keine Griffe mehr indirekt untergraben. Ich hoffe dieser Vorschlag kann soweit verstanden werden, und unter umständen auch berücksichtigt. Ich bedanke mich für die Zeit die sich jeder einzelne nimmt, welcher sich mit dieser Thematik auseinandersetzt und wünsche einen schönen Resttag :P MfG ~RedStixch
  2. Nabend, leider ist mir aufgefallen dass das ganze System des Warenankaufs ein wenig unüberdacht wirkt. Ich habe mich soeben hingesetzt und mittels Rechentabelle (hier im Forum gefunden) ausgerechnet was ich für 300 Stufe 1 Spitzhacken brauche, und was ich für 100 Stufe 3 Spitzhacken brauche, dabei ist mir aufgefallen dass das exakt die selbe Anzahl und Grundstoffen sind welche benötigt werden. Was mich jedoch sehr stark irritiert hat, war folgendes: 300 Stufe 1 Spitzhacken bringen mit 6000 Dukaten 100 Stufe 2 Spitzhacken bringen mir 5800 Dukaten obwohl beides die selbe Anzahl an Grundresourcen benötigt bekomme ich für mein höheres Level weniger? Ist das denn gewollt? Wenn ja lohnt sich das craften höherer Werkzeuge theoretisch recht wenig, zumindest was die Wirtschaft angeht. Habe das ganze auch in folgender Konstellation getestet und folgende Ergebnisse erhalten: 300 Stufe 3 Spitzhacken bringen mir 40500 Dukaten 140 Stufe 4 Spitzhacken bringen mir 42000 Dukaten auf dem Level ergibt es also wiederum Sinn, da man für ein höheres Level belohnt wird. Edit 21:13 - Tippfehler