Vloid

Members
  • Content Count

    482
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    63
  • Minecraft Name

    Vloid

Vloid last won the day on July 13 2023

Vloid had the most liked content!

Community Reputation

940 Ausgezeichnet

About Vloid

  • Rank
    Urgestein
  • Birthday December 28
  • RP Name:Alter Trunkenbold
  • RP Volk:Vloid
  • Vloid

ERRUNGENSCHAFTEN

Recent Profile Visitors

8,743 profile views
  1. Changelogs AprilHier nun die Veränderungen der letzten Wochen noch einmal außerhalb des Discords aufgelistet. Wenn du in Zukunft schon früher von den Updates erfahren willst, trete doch unserem Discord bei! Allgemeine Änderungen: Wir haben auf dem Lyria-Discord nun ein ganzes Forum für eure Ideen und euer Feedback! Falls ihr Anliegen oder Ideen habt, die den Server verbessern, dann ab damit in den Discord-Channel! Alle Ideen werden sich angeschaut und besprochen. Discord: Um schneller Hilfe zu bekommen, findet ihr den Supportkanal nun im Discord ganz oben, direkt unter dem neuen Membercount. Absofort könnt ihr wieder Landschaftsverunstaltungen, wie z.B. alte und verlassene Spielerbauten melden. Nutzt hierzu einfach den neuen Befehl "/report" Für alle Shopbesitzer: Die Marktplatzregeln wurden etwas angepasst. Lest sie euch am besten nochmal durch Das experimentelle Vanilla-Feature der Bündel ist nun auch auf Lyria verfügbar. Mit dem Bündel könnt ihr genau 64 verschiedene Items in nur einem Inventarslot lagern und somit einiges an Inventarplatz sparen! Craften könnt ihr das Bündel mit dem folgenden Rezept: Am Spawn wartet eine neue Quest auf euch: Ribber - Quack! Am Spawn gibt es jetzt 3 neue Quests die auf dem Eventabend basieren! Lynhardt Duras möchte, dass ihr verlorene Bürger in der Wildnis findet Der Feuerwehrmann möchte, dass ihr Wasser zum feuerlöschen liefert Der Baumeister (beim Handelskontor) braucht eure Hilfe für den Wiederaufbau Mit einem einfachen Wassereimer, umrandet von Trockenbeton, könnt ihr nun Beton craften, ohne zuvor den Trockenbeton platzieren und bewässern zu müssen. Falls euch bei den Rezepten noch Probleme auffallen, so meldet sie uns. Weiterhin könnt ihr immer gerne Rezeptideen vorschlagen! Die im Q&A erwähnten "Base-Klassen" sind jetzt auf Lyria verfügbar! Ihr könnt nun eine Basisklasse wählen, die aus 2 Hauptklassen besteht (Aktuell nur in der Testwelt) Die Silberaue hat nun eine "Umland-Zone". Vielleicht passiert hier in Zukunft noch etwas? Achtung! In dieser ist das PvP und PVE Aktiviert. Ihr könnt also sterben Der Killfeed wurde wieder aktiviert! Ihr seht nun im Chat auch Tode, welche nicht durch PvP verursacht wurden. Falls euch dieses Feature stört, so meldet es und es wird bei genug Beschwerden wieder deaktiviert. Fix: Die Customtexturen für Items sind nun sichtbar, wenn ihr diese in Shopkisten verkauft. Fix: Die komprimierten Blöcke können nun nicht mehr versehentlich in den Handwerksrezepten verwendet werden. Die Inhalte der Kingscrates sind nun über "/marktplatz" abruf- und einsehbar!
  2. Also euren Spielernamen könnt ihr nur durch Umbenennung bei Mojang ändern. Verstecken könnt ihr den nicht. Nicknames sind bei uns (noch) nicht verfügbar. Ansonsten könnt ihr für das RP jederzeit eine Charakterbeschreibung schreiben. Sobald diese angenommen wird, könnt ihr ingame euren RP-Namen aktivieren und habt diesen als Nickname in den RP-Channeln
  3. Wir sehen momentan keinen Grund für einen Serverreset und stellen dies dementsprechend auch nicht zur Wahl - auch, da wir selbst dafür keine Pläne haben. Wir arbeiten bereits fleißig an tollen Features um das jetzige Spielerlebnis zu verbessern. Falls es konstruktive Kritik am jetzigen System gibt zusammen mit Ideen, wie und womit man dieses Verbessern kann, oder wenn ihr selber aktiv werden und mithelfen wollt, Dinge zu verbessern, dann könnt ihr euch immer gerne melden. So könnt ihr entweder hier im Forum oder auf unserem Discord im #💡-𝐈𝐝𝐞𝐞𝐧-𝐮𝐧𝐝-𝐅𝐞𝐞𝐝𝐛𝐚𝐜𝐤-Bereich eure Ideen vorstellen. Wenn ihr uns helfen wollt, so kontaktiert uns entweder direkt oder macht im Discord ein Ticket, in dem ihr uns vorstellt, womit ihr helfen wollt!
  4. Der Bauwettbewerb wird auf den Monat April ausgeweitet. Nutzt also jetzt noch eure Chance tolle Preise zu gewinnen!
  5. Changelogs MärzHier nun die Veränderungen der letzten Wochen noch einmal außerhalb des Discords aufgelistet. Wenn du in Zukunft schon früher von den Updates erfahren willst, trete doch unserem Discord bei! Allgemeine Änderungen: Die Lyria info hat nun wieder ein Design, das vergleichbar mit dem vergangener Seasons ist. Zudem wurden einige Informationen, wie Kontostand und Gruppe ergänzt. Wie bisher könnt ihr sie über "/lyria info <Spielername>" aufrufen Einige unserer Befehle haben nun eine Eingabevervollständigung. Wenn euch noch Befehle einfallen, bei denen diese fehlt und sie benötigt, meldet euch bitte im Support! Party XP Bomb gefixt: Mitglieder eurer Gruppe (und ihr selbst) erhaltet nun den Boost Lyra Bonus angepasst! Bis zu 50 Lyra für alle geschenkt (z.b. fürs Diamant Paket) Wir haben die Gemeinschaftsrechte überarbeitet. Nun neu für euch erreichbar sind: Das Ortsrecht "Großstadt", das nun seinen Platz zwischen Stadt sowie Metropole & Machtzentrum einnimmt Das Außenpostenrecht "Hof", das nun jedem echten Bauern die Anerkennung gibt Weiterhin haben wir die bisher vorhandenen Rechte etwas angepasst. Machtzentrum & Metropole sind nun aufgrund der Hochstufung durch die Großstadt etwas schwieriger zu erreichen. Weiterhin sind nun einige neue tolle Errungenschaften verfügbar, wie unter anderem neue Bereiche, in denen PvP deaktiviert ist (Klassisch, wie früher "Safezones" genannt) Bisher schon bestehende alte Gemeinschaften behalten alle Errungenschaften, die sie bereits haben. Ihnen wird weder etwas weggenommen, noch das Recht für mangelnde Infrastruktur entzogen. Um jedoch aufzusteigen oder die neuen Errungenschaften für das bisherige Recht zu erhalten, müssen alle Anforderungen erfüllt sein. Alle Informationen dazu findet ihr wie immer im Lyria-Wiki: https://www.lyriaserver.de/community/wiki/grundlagen/wiki-übersicht-r63/ (Kritik an den Neuerungen könnt ihr wie immer in einem Ticket im Support hier im Discord oder im Forum äußern. Jede Kritik oder Idee hilft, so lange sie konstruktiv sind!) Der Channel für die Discordregeln wurde etwas überarbeitet und einige Regeln umformuliert. Wir bitten euch darum, diese erneut durchzulesen. Der Marktplatz wurde etwas umstrukturiert. Verkaufszelte/-stände kosten nun nur noch 300 anstatt 500 Dukaten. Verkaufswägen mittlerweile nur noch 40 Dukaten. Weiterhin wurde der Platz vor dem Kontorgebäude um einen Brunnen und 2 weiteren Verkaufswägen ergänzt. Wenn ihr einen aktiven Shop habt, so kommt bitte ingame in den Support und meldet euch oder schreibt mir eine PN über DC, damit dieser aktualisiert werden kann. Die fleißigen Baumeister der Silberaue haben eine Meisterleistung vollbracht. Ein komplett neues Viertel ist im norden der Stadt entstanden. Es beinhaltet: Einen neuen Markt (der Fischmarkt) mit allerlei Shoptypen Die Galerie (muss von uns noch eingerichtet werden, öffnet also die Tage) * Die Inneneinrichterin, die euch sämtliche Dekorationsobjekte verkauft Die Viehzüchterin, die euch die grundlegenden Nutztiere verkauft Eine größere und hübschere Bäckerei vieles mehr - schaut es euch an! Ein paar Quest-Orte wurden verschoben. So sind das Güllesilo sowie die Scheune nun oben bei den Feldern auffindbar Falls euch ein paar Dinge auffallen, die so nicht sein sollen, dann meldet dies bitte in einem Ticket hier im Discord-Support! ^^ Weiterhin gibt es in der Silberaue nun eine Reisestation. Von dort aus erreicht ihr wie früher alle Portpunkte, Städte sowie die Farmwelt und könnt auch eine Flugstunde machen Die Galerie ist nun im neuen Stadtviertel geöffnet! In der Q&A haben wir das neue Mob-System vorgestellt und uns am Feedback der Community orientiert. In naher Zukunft wird das "Kreaturen von Eveas"-Update kommen! In einer Umfrage haben sich die meisten von euch dafür entschieden, dass ihr gerne einen Lyria-Launcher hättet beziehungsweise nutzen würdet. Während der Q&A haben wir euch erste Einblicke gezeigt, wie so ein Launcher aussehen würde und welche Funktionen wir anbieten könnten. Wenn ihr weitere Ideen oder Vorschläge für einen Launcher habt, dann könnt ihr euch gerne bei Tagonschezar melden.
  6. Ist schon fast zwei Jahre alt und inaktiv. Ich schließe das mal ^^
  7. Hey Kakodyl, danke für die Punkte. Diese sind ganz einfach zu klären: 1. Der Launcher: Der Launcher dient zum vereinfachten Einstieg auf den Server. Viele Neulinge sind grundlegend überfordert damit, alles zu installieren, das man für ein "angenehmes" Gameplay auf den Server braucht. Dazu zählen Optifine/Performancemods, Kartenmods und das Resourcepack. Durch einen Launcher, der alles zentral einstellen lässt, wird dieses Problem gelöst. Einige der bereits vorhandenen Launcher, wie du z.B. Badlion nennst, haben zu viele unnötige, auf Lyria verbotene oder ungenügende Features, da diese auch größtenteils für Minigame-/PvP-Server ausgelegt sind. Zudem haben alle nicht das Lyria-Resourcepack vorinstalliert und immer aktuell. Anfänger werden "nur" damit beauftragt, den Launcher zu installieren und alles ist für das perfekte Spielerlebnis vorbereitet und auf der aktuellsten Version. Weiterhin kann der Launcher auch von Leuten genutzt werden, die bestimmte Features nicht wollen. Dazu können genannte Features, wie z.B. Kartenmods, Optifine oder das Resourcepack einfach per Knopfdruck ausgestellt werden. 2. Kapazitäten im Team: Dass wir dieses Thema jetzt aufbringen, liegt ganz einfach daran, dass wir auch Leute haben, die die von dir genannten Features nicht programmieren können bzw. in ihrer freien Zeit auch den Server in anderer Weise unterstützen wollen und sich dann mit netten Accessoires beschäftigen können. Ein weiterer Grund ist, dass bereits von Leuten an Features gearbeitet wird und sie daher "belegt" sind. Allgemein gilt hier auch wieder: Wenn ihr irgendwelche Fähigkeiten habt oder etwas auf dem Server unbedingt wollt, dann sprecht direkt mit dem Team und bietet euer Können an! ^^
  8. Hier erneut ein paar kleine Fragen bezüglich eines möglichen Lyria-Launchers
  9. Ein weiterer Herold beritt den Marktplatz. Doch anders als manch einer zu gedenken pflegt trägt er keine schwarze Robe sondern ein buntes Gewand, welches in der grauen Masse, des Stadtalltags schnell hinaus sticht. So zieht er ein Fass, des am nächsten stehenden Händlers herbei und schreit aus vollem Halse: „Ihr edlen Herren und Damen! Hörtet Ihr schon von dem unglaublichen Gasthaus an der Küste der Blutspitzen? Ich bezweifle es, sonst würdet Ihr hier nicht mehr so herumtrotten! Nun denn, euer Glück ist gekommen, denn ich bin nun hier! Es ist mir eine Ehre, als Herold des Gasthauses 'Zum schwarzen Raben', Euch zur feierlichen Eröffnung zu laden. Seid bereit, Eure Gaumen zu verwöhnen mit den leckersten Speisen und Getränken, die unser Gasthaus zu bieten hat. Seid bereit, Eure Sinne zu erfreuen mit der Musik und dem Tanz, die unsere Barden und Tänzer für Euch aufführen werden! Kommet zahlreich, denn es wird eine Feierlichkeit sein, die Ihr nicht so schnell vergessen werdet. Und wer weiß, vielleicht werdet Ihr Zeuge von einigen Überraschungen, die unser herausragender Wirt für Euch bereithält. Die Türen des Gasthauses 'Zum schwarzen Raben' stehen für Euch selbstverständlich jeder Zeit offen! Ihr werdet nie wieder gehen wollen, das will euch gesagt sein, von eurem Herold, Terry. Doch überzeugt euch selbst und kommt vorbei! Möge das Glück Euch begleiten auf Eurem Weg zum Gasthaus 'zum schwarzen Raben'!“
  10. Auf dem richtigen Wege Um mal wieder eure Kreativität in Sachen Bauen anzuheizen, wird es ab sofort monatlich einen Bauwettbewerb geben. Dazu wird euch ein Thema oder Setting vorgegeben, das ihr bestmöglich erfüllen sollt. Natürlich wird es auch Preise geben. Diese werden wir jedoch, da es das erste Mal ist, erst am Ende bekannt geben. (Eine finanzielle Entlohnung wird sicherlich dabei sein!) Voraussetzungen für das Einreichen eines Bauwerks sind: Es steht auf dem Liveserver in der Hauptwelt Das Gebaute entstammt zu einem großen Teil eurer Hand und eurem Kopf (d.h. nichts aus dem Internet, bis auf Inspiration) Es ist ernst gemeint und nicht nur eine Bruchsteinhütte mit 1-2 Dekoobjekten Dieses Mal gilt als Ausnahme: Nur Neugebautes zählt! Einreichen könnt ihr euer Gebautes auf dem Lyria-Discord, im Forum oder per Privatnachricht an mich. Achtung! In eurer Einreichung müssen Standort und Erbauer genannt werden! Am besten dieses Mal auch eine Karte ;D Bauwettbewerb des Monats März: Wir haben Nahrung, wir haben Tiere - aber wo transportieren wir alles? Durch Kaff und nahezu flüssigen Matsch kommen wir mit unseren alten Holzkarren leider nicht, ohne, dass uns die Ladung verloren geht ... "Hört, hört! Ein Herold ist gekommen, um euch allen zu verkünden, dass die Handelswege von den umliegenden Ortschaften zur edlen Silberaue weiter ausgebaut werden sollen. Die Wege sollen breiter und sicherer gemacht werden, damit Händler und Kaufleute ungehindert und ohne Furcht vor Räubern ihre Waren und Schätze zur Silberaue bringen können. Dies erfordert die Unterstützung aller Bewohner unserer Lande. Jeder von euch soll seinen Beitrag leisten, sei es durch Arbeit oder durch Spenden. Nur gemeinsam können wir dieses Vorhaben erfolgreich umsetzen und unsere Region zu einem blühenden Zentrum des Handels machen." Aufgabe: Baut Wege, die eure Gemeinschaften oder Bauten verbinden. Bewertungskriterien sind hier die Länge, Menge der angeschlossenen Spielerbauwerke sowie Schönheit (und damit auch Straßenverzierungen)
  11. Auf dem richtigen Wege Um mal wieder eure Kreativität in Sachen Bauen anzuheizen, wird es ab sofort monatlich einen Bauwettbewerb geben. Dazu wird euch ein Thema oder Setting vorgegeben, das ihr bestmöglich erfüllen sollt. Natürlich wird es auch Preise geben. Diese werden wir jedoch, da es das erste Mal ist, erst am Ende bekannt geben. (Eine finanzielle Entlohnung wird sicherlich dabei sein!) Voraussetzungen für das Einreichen eines Bauwerks sind: Es steht auf dem Liveserver in der Hauptwelt Das Gebaute entstammt zu einem großen Teil eurer Hand und eurem Kopf (d.h. nichts aus dem Internet, bis auf Inspiration) Es ist ernst gemeint und nicht nur eine Bruchsteinhütte mit 1-2 Dekoobjekten Dieses Mal gilt als Ausnahme: Nur Neugebautes zählt! Einreichen könnt ihr euer Gebautes auf dem Lyria-Discord, im Forum oder per Privatnachricht an mich. Achtung! In eurer Einreichung müssen Standort und Erbauer genannt werden! Am besten dieses Mal auch eine Karte ;D Bauwettbewerb des Monats März: Wir haben Nahrung, wir haben Tiere - aber wo transportieren wir alles? Durch Kaff und nahezu flüssigen Matsch kommen wir mit unseren alten Holzkarren leider nicht, ohne, dass uns die Ladung verloren geht ... "Hört, hört! Ein Herold ist gekommen, um euch allen zu verkünden, dass die Handelswege von den umliegenden Ortschaften zur edlen Silberaue weiter ausgebaut werden sollen. Die Wege sollen breiter und sicherer gemacht werden, damit Händler und Kaufleute ungehindert und ohne Furcht vor Räubern ihre Waren und Schätze zur Silberaue bringen können. Dies erfordert die Unterstützung aller Bewohner unserer Lande. Jeder von euch soll seinen Beitrag leisten, sei es durch Arbeit oder durch Spenden. Nur gemeinsam können wir dieses Vorhaben erfolgreich umsetzen und unsere Region zu einem blühenden Zentrum des Handels machen." Aufgabe: Baut Wege, die eure Gemeinschaften oder Bauten verbinden. Bewertungskriterien sind hier die Länge, Menge der angeschlossenen Spielerbauwerke sowie Schönheit (und damit auch Straßenverzierungen)
  12. Spieger des Bauwettbewerbs vom Monat Februar: Platz 1 (15.000 Dukaten): Gemeinschaft Terrasen Platz 2 (7.500 Dukaten): Gemeinschaft Pilzhausen Platz 3 (5.000 Dukaten): _xLeooo
  13. Changelogs FebruarHier nun die Veränderungen der letzten Wochen noch einmal außerhalb des Discords aufgelistet. Wenn du in Zukunft schon früher von den Updates erfahren willst, trete doch unserem Discord bei! Allgemeine Änderungen: Das Frischerei-Handwerk benötigt zur Herstellung von Sushi nun keine Seerosen mehr. Diese wurden durch getrocknete Seetangblöcke ausgetauscht Sättel können zu Leder verarbeitet werden Die Shopzonen sind nun einen Block höher, so dass ihr mehr von eurem Shop nutzen könnt Nautilusschalen sind nun beim Fischhändler umtauschbar Das Wissen-ist-Macht-Event hat im Chat nun einen neuen Look bekommen! Schwarzer Farbstoff kann nun aus Kohle und Holzkohle hergestellt werden. Stämme und Feldressourcen können nun zusammengebunden (komprimiert) werden, damit diese weniger Platz im Lager beanspruchen. Einige Eisen- und Kupferitems können nun eingeschmolzen und damit wieder zu Barren zurückverarbeitet werden. Dadurch entsteht jedoch ein kleiner Verlust zur Ursprungsmenge Auf Anfragen aus der Spielerschaft hin wurden auch Rezepte zur Komprimierung von Schnee und Tuff hinzugefügt. Weiterhin ist es nun möglich Schwarzpulverblöcke aus 4 Schwarzpulver zu craften. Wolle kann nun auch wieder zu Fäden und Tonblöcke über das Craftingmenü zurück zu Ton zurückverarbeitet werden. Einige Marktplatzregeln haben sich geändert. Shopbesitzer sollten sich diese einmal durchlesen und gegebenenfalls ihre Verkaufsstellen anpassen. Passen diese nicht mehr zu den neuen Regeln, so sind sie mit Schildern markiert. Events: Wir haben unser hausgemachtes Event-Plugin grundlegend abgestaubt, repariert und kompatibel gemacht mit der aktuellen Serverversion. So haben wir bereits jetzt eine gute Basis um simple Events durchführen zu können. Im nächsten Schritt versuchen wir einzelne Event-Kategorien zu fixen (z.b. KotH, etc.) Die XP, die Archäologen durch dass Ausgraben bekommen, wurde stark erhöht. Die Haltbarkeit von Custom-Angeln wurden angepasst, dass diese nun im Verhältnis so lange halten, wie die anderen Berufswerkzeuge. Die bisherige Haltbarkeitsanzeige wird zwar noch angezeigt, ist aber vom Betrag (der über F3 + H angezeigt werden kann) nicht immer ganz richtig. Momentan gilt: Siedler + Stufe 1: 250 Haltbarkeit Stufe 2 + Stufe 3: 400 Haltbarkeit Stufe 4 + Stufe 5: 520 Haltbarkeit Weiterhin können alte (noch nicht genutzte) Custom-Angeln am "Angelmacher"-NPC Albricht in der Silberaue umgetauscht werden. Dieser befindet sich westlich vom Kristall Die Rezepte der Stufe 4 Items des Fischers wurden angepasst Die Bäume der Baishan-Region (Südost) wurden angepasst und das Glas mit Akazienlaub ersetzt. Mit der nächsten Version des Resourcepacks werdet ihr eine verbesserte Version des Kirschlaubs sehen! Der "/authme"-Befehl funktioniert nun wieder. Mit ihm könnt ihr euren Foren- mit dem Minecraftaccount verbinden. Dazu müsst ihr im Forum auf euren Account gehen und dort unter "MINECRAFT NAME" auf den Stift klicken. https://i.imgur.com/koby4g8.mp4 Der Bergmann hat nun ein neues Zuhause im nördlichen Bergwerk bei der neuen Bergmanhütte gefunden. Er kann über die Karte gefunden werden Wir haben die Marktplatzregeln erneut etwas angepasst. Hier haben wir an den Zahlen der Regel [10.2] etwas rumgedreht Weiterhin gilt das aktiv-Leveln durch Dropdown-Farmen nun auch zu den verbotenen Farmarten. Fälle, die im Rahmen der Regeländerung vorgefallen sind, werden nach ihrer Konformität mit der Regel [5.1] zum vor der Änderung geltenden Stand geprüft Die PvP-Regel 4.6 wurde auf genannte Regelungen im Kriegsbeitrag angepasst Änderungen im Resourcepack: [Beta 2.9] - Das Performance- und Aufhübschungsupdate Fixes: Die Icons der Skills "Wildpferd" und "Reiteransturm" wurden aufgrund falscher Zuordnung getauscht Slash und Backslash ( " / " und " \ " ) passen nun besser zueinander Das Vorschauitem der toten Feuerkoralle passt nun zum Dekoblock Wächterstiefel haben nun wieder eine Itemtextur Der Schwarzeichensetzling hat nun je nach Stufe die passende Textur Einige Texturen des PvP-Updates haben nun eine neue Zuordnung und sollten dementsprechend die Performance verbessern Felder bzw. gepflanzte Feldfrüchte erzeugen nun nicht mehr Hügelchen, da dies bei einigen Nutzern zu Frameeinbrüchen geführt hat Die Lohe sollte nun wieder eine angemessene Textur haben Enderkristall. Jetzt aber richtig! Neues: Die Silberauen Kupferlinge haben nun eine neue schöne Münztextur! Ein kleiner Overhaul der Schriftart sowie Hinzufügen einiger genutzter Zeichen Die Farbe von Blöcken auf Karten passen nun besser zu den tatsächlichen Blöcken Mangrovenlaub wurde angepasst Seetang hat nun eine Textur, die besser zum Resourcenpaket passt Alle Setzlinge sollten nun eine kleine "Keimling-" und eine ausgewachsenere "Setzlingform" haben Die Armbrust des Armbrustschützen hebt sich nun deutlich von Vanilla-Armbrüsten ab Der Ritter hat nun ein zweites Schwert erhalten: Das Breitschwert Eisenblöcke sind nun standardmäßig rostig (gefällt euch diese Textur nicht, bitte meldet euch!) Die Weizenpflanze hat nun verschiedene höhen und wächst "wilder" Einige Tiere haben neue Modelle bekommen. Darunter Pferde, Esel, Maultiere, Lamas, Kaninchen, Schweine und Bären Kessel haben nun für alle Alchemisten ein schöneres Modell! Die Version des Resourcenpakets ist nun in der Beschreibung gespeichert Verbesserte Texturen für die Kirschbäume in der Baishan-Region (Südost) Ladet es euch am besten direkt herunter! https://www.lyriaserver.de/community/lyria_resourcepack/