MR_Niklas

Members
  • Content Count

    42
  • Joined

  • Last visited

  • Minecraft Name

    Major_Nik

Community Reputation

5 Neutral

About MR_Niklas

  • Rank
    Schurke
  • Birthday 10/14/2004
  • RP Name:Jehkoas von Drachenhort
  • RP Volk:Nordlandgeborener
  • Major_Nik

ERRUNGENSCHAFTEN

2 Followers

Recent Profile Visitors

448 profile views
  1. Jojo Bin jz für ca. 6 Monate Inaktiv Bitte um verständnis. LG Niklas
  2. VERKAUFT VERKAUFT https://ibb.co/ThKH5Cz https://ibb.co/ZdbhLNF https://ibb.co/rfV1KNm (noch zum verkauf) VERKAUFT Stehen alle zum verkauf preis: Klein (2x3) 5000 Dukaten Groß 7000 Dukaten Alle Preise sind verhandelbar von der Rücknahme ausgeschlossen
  3. Wie wäre es denn, wenn er auf deinem GS ist, dann kannst du ihn töten
  4. Ich hätte gedacht, für beides. Also, sobald du lvl 20 warst EINMAL, hast du den schutz nie mehr
  5. Ich hätte da mal so eine kleine "Idee" Wie wäre es, wenn man Spieler bis level 20 nur angreifen kann, wenn man selber unter lvl 20 ist. Was haltet ihr von der Idee?
  6. Dass ist echt eine Mega Idee!
  7. Guten Abend geehrte Mitspieler und Mitspielerinnen , ich hätte einen Vorschlag zwecks den NPC´s. Ich weiss, ich weiss, dann würde sich jeder einen kaufen und der Server würde laggen. ABER! Wie wäre es, wenn man im Lyra Deal eine Spruchrolle bekommt, die einen Rüstungsständer laufen lässt... Immer und immer wieder die selbe Strecke. Oder, dass man mit diesen Spruchrollen eine ka. 40% Chance hat, einen NPC zu spawnen, dem man dann sachen in die hand drücken kann und der dann in nen Radius von 5 Blöcken sich bewegt. Fände ich eine coole Idee. Über Feedback freue ich mich natürlich immer.
  8. Könnnte ab und zu mal vorbeischauen. Wenn Interesse besteht.
  9. Guten Abend, Ich bin ja noch 10 Tage gebannt und wollte mich dafür abmelden. Ich weiss, dass man dies erst ab 2 Monaten machen muss, aber sicher ist sicher ^^ Vielen Dank Liebe Grüße Niklas
  10. Meine Charaktereschreibung für Gerald Jehkoas von Drachenhort Name: Gerald Jehkoas von Drachenhort Geschlecht: Mann Volk: Gramar Geburtsjahr: 2. Monat des Jahres 21 der 4. Epoche Alter: 32 Jahre Größe: 1,56 Haarfarbe: Braun Augenfarbe: Blau Heimat: Saorai Krone Wohnort: SeeStadt (Süd-Osten Lyrias) Sellung: Stadtherr Proffesion: Braumeister Eltern: Lizia Jehkoas von Drachenhort Hartmut Jehkoas von Drachenhort Geschwister: Keine Glaube: Fünfgötter Glaube Aussehen: Gerald ist für sein Volk übergroß. Er trägt einen wuschigen braunen Vollbart welcher in sein Haar übergeht. Er hat dunkelblaue Augen und einen kleinen Mund. Seine Bekleidung ist ungepflegt. Er trägt eine braune Weste und darunter ein Weisses Hemd. Gerald trägt eine braune Hose und Schwarze Stiefel. Er hat wuscheliges braunes Haar. Charakter: Gerald ist eine verschlossene Person bei der es lange dauert, bis sie sich einem öffnet wenn man dies aber schafft, erfähr man alles über ihn und sein Leben. Er vertraut nicht vielen wenn man sein vertrauen will muss man sich es verdienen dies ist nicht sehr einfach und kann teils monate dauern. Er sagt meistens, was er will und bringt immer seine Meinungen durch, was manchmal nicht allen gefällt. Wenn er in einer vertrauten Umgebung ist hört er mit dem reden kaum noch auf, spricht dabei aber auch manchmal eher verletzende Wörter aus. Besondere Vorliebe hat er für die Kunst des Brauens. Dabei hat er viel Geschick für seine Arbeit als Braumeister. Er liebt seine Mitsiedler wie keinen anderen. Er angaschiert sich für seine Truppe und kümmert sich um ihr Wohlbefinden. Wenn dieses gefährdet ist tut er alles, um es beizubehalten. Als kleines Kind war er sehr ungeduldig doch dies legte sich mit dem Alter. In seiner Freizeit interessiert ihn dass Jagen, was er in Dorleam gelernt hat. Er geht meist Abends in der Dämmerung auf Jagt und kommt erst im frühen Morgen wieder zurück mit reichlich Beute. Wenn er mal Lust und Laune auf ein Bier hat, besucht er die Örtliche Taverne, wo er sich dann betrinkt. Oft übertreibt er mit dem Trinken und wird dann auch mal ausfällig und aggresiv. Doch dies kommt nur selten vor. Geschichte: Gerald ist in Drachenhort geboren. So sagen es seine Eltern, welche ihn bis er 17 war aufgezogen haben. Im alter von 17 Jahren zog er von zuhause aus und reiste durch die Welt. Im alter von 18 einhalb ging er nach Sentials, einem kleinen Dorf nicht weit, von Mirdain im Osten. Wo er einige Zeit lebte und als Holzfäller arbeitete und nette hilfsbereite Leute kennenlernte mit welchen er auch öfters in der örtlichen Dorfkneipe Trank. Dort entstand der Durst nach Alkohol welchen er auch behalten wird. Doch nach einiger Zeit ging er fort, da er sich verstoßen und vernachlässigt fühlte da viele einfach abgereist sind und ihm auch gesagt wurde, dass er zu wenig arbeitete und zu viel Schabernack treibe. Als er erfuhr, dass diese Gruppe dann aufgelöst und die Häuser geplündert waren, brach für ihn eine Welt zusammen. Im alter von 21 Jahren reiste er dann nach Dorleam, eine Stadt Nördlich der Wüste und arbeitete als Braumeister. Er braute verschiedene Getränke in seinem Keller und verkaufte diese an verschiedene Dörfer. Gerald sammelte in dieser Zeit nützliche Erfahrung über den Kampf und das Sammeln von Ressourcen. In dieser Zeit lernte er ein süßes Mädchen namens Kirea kennen, in die er sich verguckt hat. Dieses Mädchen brachte ihm die Kunst des Brauens bei und dies wurde seine neue Leidenschaft. Nach einiger Zeit wurde er dort aber entlassen, da dieses Mädchen so sagte der Stadtherr es verheiratet war. Er erschuf seine erste eigene Gruppe namens Marenio in einem Wald Südlich von Aspio. Diese leitete er dann bis er 25 wurde es kamen viele neue Menschen, die er gern mochte und denen er vertraute. Nach einiger Zeit verlies dann aber sein bester Freund die Gruppe und dadurch brach diese zusammen dadurch viel er in eine schwere Depression und versuchte diese im Alkohol zu ertränken. Nach langer Zeit in Trauer ging er nach Eickelburg eine Handelsstadt Süd-Östlich von TarNerith. Dort arbeitete er vorübergehend als Bachwarenverkäufer. Er wurde nach einiger Zeit rausgeworfen, da er eine Affäre mit einer Dame dort hatte, welche anscheinend einen Verlobten hatte. Seitdem herscht die Stille zwischen ihm und der Frau. Als er wochen lang in seinem Haus welches Nord-Westlich von Nebelflut in einem Kreis von Bergen mit einem See in der mitte einsam in seinem Keller saß und kaum aß braute er Literweise Alkohol welchen er in sich schüttete suchte Kirea verzweifelt nach ihm. Im alter von 30 entschied er sich, dort in den Bergen eine neue eigene Gruppe aufzubauen. Er nannte sie SeeStadt von nun an leitet er diese Gruppe und kämpft um ihr Wohlefinden. Er kümmert sich um alles und plant deren Projekte. In seiner Gruppe wird er respektiert, was ihm ein Familiengefühl gibt. Er kümmert sich auch um diese, als wäre es seine. Er braut selbst und hat auch ein eigen geschriebenes Rezeptbuch, welches er ganz für sich behält. In seinem Keller stehen daher immer kessel und Fässer voll mit Bier, Wein, Rum oder Vodka, welchen er auch oft selbst kostet weshalb nicht immer so viel zum trinken übrig bleibt. Wenn etwas gerettet werden kann, geht dies für einen kleinen Lohn an die Örtliche Drachen-Taverne. Neben diesen Beschäftigungen geht er außerdem noch gerne auf Reisen um wertvolle Sammelitems zu finden, von welchen er schon viele Kisten voll hat. Diese beschützt er mit seinem Leben, als wären sie sein Heiligtum. Er bestitzt verschiedenste Sammelstücke, von denen andere nur träumen können. Zur Zeit arbeitet er als Chef seiner eigenen Brauerei und verdient so seinen Lohn mit welchem er seine Gruppe voran bringt.
  11. Guten Tag, Ich hätte einen Vorschlag für ein besseres Roleplay. Wie wäre es, wenn man beim PVP Statt einfach anzugreifen, anzukünden dass man angreift und Leute tötet. Also, dass man zu den "Opfern" geht und sagt: Ich werde euch töten oder irgendwie so Fände ich besser, da es sehr wenig RP in der "Normalen Welt" gibt.
  12. Ich habe 2 Bilder bestellt... Könnte ich eines abbrechen dass bei den Koordinaten: 1627.554 74 und -525.639 Danke