Blauerbaron

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

  • Minecraft Name

    Blauerbaron

Community Reputation

6 Neutral

1 Follower

About Blauerbaron

  • Rank
    Lehrling

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. ich level mit normalen Steinschwertern, das geht supi :P
  2. /tppos 4680 100 8630 Aufgegebene Bergunterkunft in der Wüste. Sand und Stein abgebaut, sodass sich dort nun ein Plateau befindet.
  3. * * * - In Überarbeitung - * * * Name: - Geschlecht: Männlich Geburtstag: - Haarfarbe: Dunkelbraun Augenfarbe: Blau Größe: 1,82 cm * Aussehen: * - In Überarbeitung - * Charakter: * - In Überarbeitung - * Geschichte: * - In Überarbeitung -
  4. Tag, ich bin Blauerbaron und spiele wieder auf Lyria. Damals nur kurzzeitig nachdem ich auf vorherigen Servern wie Swissminer aufgehört habe, bzw. diese geschlossen wurden, da ich kurz darauf Minecraft generell aufgehört habe. Nun aber geht es wieder los, ein PvP Server ist genau das richtige für mich und Lyria war noch irgendwo in meiner eingestaubten Lesezeichenliste eingetragen. Komme ja gerade zeitig zur neuen Season. Hierbei möchte ich gerade mal anmerken, dass die Karte wirklich außerordentlich gut gelungen ist, da erstmal ein Lob von mir. Zu mir: Ich befinde mich in meinen Zwanzigern und habe vor hier etwas mehr als casual zu zocken. Wer also gleichgesinnt ist und einen Plan hat bzw. wenn eine Gruppe von gleichgesinnten großes vor hat, ich würde gerne mitmachen. Zusammen als Team ist man immer effektiver. Tja was gibt's sonst noch zu sagen? Vielleicht Lyria relevante Sachen. Als Beruf bin ich Alchemist und als Kämpfer bin ich Bogenschütze und gehöre den Nomaden an. Dementsprechend hause ich gerne in der Wüste. Redstone ist mein bester Freund. Logische Schaltungen und Automatismen erleichtern vielerlei das Leben (hierbei wird aber auf unschöne Farmen usw. verzichtet, ich spreche eher von Logistik und quality of life Erfindungen). Vom Baustil her bin ich mit der nordischen Holzkunst sowie der römischen und der östlichen Baukunst vertraut. Also, ab geht's!