BlocK

Members
  • Content Count

    40
  • Joined

  • Last visited

  • Minecraft Name

    BlocK__

Community Reputation

54 Ausgezeichnet

About BlocK

  • Rank
    Schurke
  • Birthday September 22
  • RP Volk:Mittelländer
  • BlocK__

ERRUNGENSCHAFTEN

1 Follower

Recent Profile Visitors

397 profile views
  1. @DatHolzkopfDesshalb hat er ja vorgeschlagen, dass die Rüstungen nur von Mitgliedern der Stadt getragen werden können und falls diese erbeutet werden, sollen sie wieder zu einer normalen umgeschmiedet werden können.
  2. Werte Lyrianer und Bürger Eickelburgs, das Eickelburger Gestüt Schreckmüller und Klepper läd zur großen Eickelburger Pferdeauktion ein. Am Samstag den 28.03.20 um 19Uhr werden auf dem Eickelburger Hauptmarkt die besten Pferde der Region, wenn nicht sogar ganz Lyria feilgeboten. Neben einer Auswahl an Reise und Arbeitspferden zum Festpreis werden neun absolute Spitzenpferde auf ihrem Gebiet versteigert. Als Höhepunkt des Abends wird der Sagenumwobene Donnerblitz jr. versteigert. Die die Aktion wird im TS Kanal stattfinden und die Gebote werden in einen lokalen PR Channel geschrieben. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wichtig: Das Event findet in der Safezone statt. Besucher haben sich bei der Stadtwachen anzumelden. Besucher müssen Rüstungen und Waffen beim Betreten der Stadt ablegen. Wer ein Gebot abgibt verpflichtet sich zum damit zum Kauf für den entsprechenden Preis. Wir freuen uns über rege Teilnahme. BlocK
  3. @Tirant wir haben in Eickelburg einige Orte an denen Shopkisten genutzt werden um Items zu präsentieren, was sich Optisch deutlich von den üblichen Methoden abzeichnet bzw. komplett neue Dekomöglichkeiten eröffnet. Du kannst dir das in der Hafenstraße 18 und mit Einverständnis in DizzyMausis Haus anschauen. Wenn ich KingEvery da richtig verstehe möchte er genau diese Möglichkeiten haben ohne dafür an das Kisten und Shoplimit zu gehen.
  4. @Seron95 Außerdem habe ich über Lolleck die Info erhalten, dass dieser Fehler unfixbar wäre und an Bungecord liegen würde.
  5. Laut der Seite war ich am 25.12 als letztes auf dem Server https://minecraft-statistic.net/de/player/BlocK__.html Ich war aber alleine gestern für mindestens eine halbe Stunde online.
  6. @_QuERTz das Lyriateam soll die Serverconfig fixen, damit minecraft-statistics.net wieder Daten ziehen kann.
  7. Aktuell ist es uns nicht möglich über minecraft-statistic.net zu kontrollieren wann Eickelburger Spieler das letzte Mal auf Lyria online waren. Das nimmt uns die Möglichkeit eine korrekte Aussage für z.B. den Stadtrundgang zu treffen. Dieser Fehler sollte behoben werden.
  8. @Verbannter Wäre es nicht möglich bugfixes in bereits veröffentlichten Versionen zu verkünden? Der Bug oben zum Beispiel wurde gefixt aber es gibt keine Infos dazu und man muss wieder raten obs jetzt daran liegt, wann man die 111 heruntergeladen hat
  9. Wäre es möglich das obere Stück der Türen wieder im Block darüber verschwinden zu lassen?
  10. Die Rennstrecke steht fest und ist auf dem Server bereits mit Redstone und Glowstone markiert.
  11. 31. /gs transfer <spieler> fehlt in der Liste der Grundstücksbefehle ingame.
  12. Ich antworte hier mal für Götz sogut ich kann. Wir hatten uns gegen einen Beitrag im "Bug melden" Bereich entschieden, da der Bug dort laut Aussage von anderen Städten bereits mehrfach gemeldet wurde.
  13. Danke, dass dieser Bug behoben wurde. Jetzt ist die Stadtverwaltung nutzbar. Einen Wehrmutstropfen gibt es allerdings noch, der auch seperat schonmal angesprochen wurde. Es fehlt an Rollen. Bzw. die Bürger Rolle sollte sich konfigurieren lassen. Wir als größere Gruppe können uns nicht auf einen Stadtherren verlassen der alles verwaltet und haben desshalb einen Stadtrat Rang mit hohen Berechtigungen angelegt. Das führt aber dazu, dass wir als Siedlung keinen weiteren Rang mit Rechten erstellen können und unsere Bürger die Vorteile der Stadtverwaltung immer noch nicht nutzen können. Die normalen Bürger können nicht in die Stadtkasse einzahlen, und keine Spieler einladen, wenn wir nicht die gesamte Stadtverwaltung auf eine Person legen. Außerdem scheinen die Steuern noch nicht zu funktionieren.