Seron95

Moderator
  • Content Count

    356
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    20
  • Minecraft Name

    Seron95

Seron95 last won the day on May 26

Seron95 had the most liked content!

Community Reputation

718 Ausgezeichnet

About Seron95

  • Rank
    Archivar
  • Birthday 04/06/1995
  • RP Name:Deroves
  • RP Volk:Fahlländer
  • Seron95

ERRUNGENSCHAFTEN

Recent Profile Visitors

884 profile views
  1. Es sind auf jeden Fall viele gute Ideen dabei. Die Münzen sind damals abgeschafft worden, weil man diese einzeln ins Inventar bekommen hat. Also gleiche als Stack, aber bei Mobs gab es bis zu 3 verschiedene, die dann einem recht schnell einen nicht allzu kleinen Teil des Inventars zugespammt haben. Ich habe mir die meisten Ideen gut durchgelesen und selbst noch ein zwei Ideen daraus zusammengeklebt à la Frankenstein. Wir werden heute Abend mal abwägen, wie wir das ganze Umsetzen, oder ob es überhaupt zu einer Implementation in der Zukunft kommt. Vielen Dank auf jeden Fall an alle konstruktiven Beiträge :)
  2. Eine kleine Erklärung meinerseits: Also zunächst mein TL;DR (too long. didnt read): Wir haben die Wahl zwischen langweiligem "geben Geld einfach direkt" und "lasst uns was machen, was man auch in anderen Features nutzen kann und das PvP fördern könnte". An sich macht es kaum einen Unterschied, was das erfarmte Geld angeht. Allerdings wäre es eben genau das, ein interessantes Feature. Man muss in der Wildnis seine Münzen tauschen, oder kann sie anderen SPielern verkaufen. Man kann Seelenbindungen durch Münzen ersetzen, sodass das erlootete Geld nicht direkt mitten im Kampf verschwindet. Oder man kann, wie Brandiun sagte, Schätze vergraben. Wir fragen die Spieler eben weil das ganze früher ein sehr hoch angesehenes Feature ist, und aufgrund der Münzen an sich eingestellt werden musste. Desweiteren ist uns die Liste der Probleme und Baustellen durchaus bekannt. @Gleanwall, bedenk doch bei "Ihr" vielleicht aber mal die unterschiedlichen Aufgabenbereiche der Teamler. Und ich, als derjenige, der das Konzept vorgeschlagen hat, habe eigentlich keine große Problemliste. Andererseits kann ich was den Programmieranteil angeht auch nur Flo mit nem Stock pieksen. Das verlängert seine Arbeitszeiten aber nicht. Und bevor wir dann etwas in Auftrag geben, was eventuell "gut begründet" nicht gewünscht ist, fragen wir lieber nach. Das ist der Unterschied zum Anteasern von anderen Geschichten. Dieses hier ist rein optional während das die Änderungen beim Tierspawn definitiv nicht sind.
  3. Wenn Spieler sogar schon anfangen, Spieler mit KingQuest abzufucken und sie dort abzufangen...
  4. Seron95

    Eickelburger Stadtfest

    Die Stadt Eickelburg feiert ihr Stadtfest! Die Wildniszone wird dafür temporär zur Safezone umgewandelt! Für mehr Infos HIER KLICKEN
  5. Seron95

    Rundgang 22.05.20

    Hab euren Punkt schon geklärt. Wolf hat die Liste gefixt. Gibt dann halt nur keinen Gute-Nudel-Keks :P
  6. Seron95

    Rundgang 22.05.20

    - Platzhalter -
  7. Alle unten genannten haben nun 2 Wochen Zeit ihre Probleme zu beheben und mir demnach bis inklusive dem 05.06. eine pm zukommen zu lassen. Kleines FAQ: "Aber meine Gemeinschaft ist doch aktiv?" -Dann stimmt wahrscheinlich euer CB-Meldeeintrag nicht und ihr solltet diesen aktualisieren. Auch sollten in diesem nicht alle Spieler der Stadt einfach gelistet werden, sondern nur die für das Recht nötige "Was passiert wenn Leute wieder aktiv werden?" -Solange diese aktiv geworden sind und nicht nur gesagt haben, sie werden es wieder und einmal da gewesen sind, reicht auch das in der pm aus "Was passiert, wenn wir nicht aktiv genug werden können?" -Dazu bitte den "Sonstiges" Teil in entweder Siedlung/Dorf/Stadt im Wiki einsehen. Desweiteren überlegen ich mir eine kleine Belohnung für die Gruppierungen, die auch weiterhin ihre Beiträge aktuell halten. Bei Fragen bitte wendet euch an euren Stadtherren, oder bei weiteren Zweifeln an mich. Viel Spaß, Seron Problemkinder: Aldarith Windholm Eickelburg Mirdain Dämmerstein Frostwind Gute Nudel Sterne gehen demnach an: Aspio Khorinis Edoras
  8. Viele Drops, wie Bauernerzeugnisse und Saplings in ihrer Despawnzeit verdoppelt Waffenstaub wird nicht erneut implementiert - zukünftigt droppen Seelenbindungen wieder Geld. Regelpunkt 2.6 gelöscht. Wir testen Plugins die das automatisieren. Weitere Änderungen vermutlich bald.
  9. Liebe Lyrianer, wir haben die Serverregeln komplett überarbeitet. Dabei sind sehr viele Regelpunkte ein wenig genauer formuliert worden, teilweise redundante entfernt und manche einfach an neuere Versionen angepasst. Es gibt dabei keine 180° Drehungen o.Ä., sondern meistens einfach schärfere Grenzen, wie es seit langem gewünscht war. Beispiel: Anstatt, dass Felder bei Spielerkonstruktionen nur nachgepflanzt werden sollen, muss dies nun auch mit derselben Pflanze geschehen. Lest euch daher diese bitte erneut durch. Wir werden da bei den alteingesessenen natürlich in den nächsten Tagen noch kulant sein. Inhaltliche Fehler o.ä. bitte in "Bug melden" ins Forum. Euer Seron fürs Team.
  10. Genau, was ZwergNaseErik gesagt hat :D. Alles was einem im zb PvP Vorteile erschafft wie InvTweaks, ist verboten. Solange es nur Kisten sortiert und Items rein und rausmovt, scheinen uns da keine Probleme zu entstehen. Falls da doch mal irgendwann irgendwie unfaire Vorteile entstehen sollten, wird das natürlich nochmal public gemacht.
  11. Süßbeeren gibt es nun als "Süßbeerensamen" beim Saathändler im Handelskontor zu erwerben
  12. Ich seh das sehr ähnlich wie Brilix. Die Liste ist und war immer umstritten, selbst im Team. Viele nehmen mittlerweile diese als Ausrede ihre GS nicht mehr claimen zu müssen. Die Liste war eigentlich dafür gedacht, kleinere Dekorationen zu schützen, oder gar Wege bauen zu können, ohne jedes damit verbundene GS zu sichern (siehe Eistunnel). Aber dennoch gilt immernoch der Grundsatz: "Man kann nur so groß bauen, wie man sichert" Sorry, wenn das folgende etwas direkt rauskommt, aber wer sich angesprochen fühlt, ist wahrscheinlich auch betroffen. Dukaten zu farmen ist kein Unding. Grade für größere Gruppen (die meistens auch die großflächigeren GS kaufen müssen), ist Dukatenfarmen kein Ding. Und wer was anderes behauptet, macht es falsch, oder sollte simple gesagt seine Prioritäten checken. Jetzt wird wahrscheinlich die Frage kommen: "Seron, du bist doch nur Mod. Wieso denkst du, dass du uns da verstehst?" Ich hab selbst mehrere Städte großflächig gesichert, habe Wochenenden in den Kartoffelhöhlen von Felms Wacht verbracht, habe mehrere Craftingprojekte unterstützt und mit mehr als genug Hohlraumdübeln arbeiten müssen, die zum Spaß gegrieft haben. (Chevolga Spatz, das geht an dich :* ) Alles lässt sich sicher, wenn man richtig organisiert und auch mal zum Farmen in den sauren Apfel beißt. Grinding ist immer irgendwo vorhanden.
  13. Schön gemachtes Video auf jeden Fall!